Süddeutschland: 12 schöne Regionen & Reiseziele

reiseziele regionen sueddeutschland - Süddeutschland: 12 schöne Regionen & Reiseziele

Hier findest du 12 schöne Reiseziele und Regionen in Süddeutschland für Wanderungen, Radtouren, Kurzurlaube und verlängerte Wochenenden. 12 Tipps zum Entdecken.

 

Die Regionen in Süddeutschland sind sehr vielseitig und abwechslungsreich. Kein Wunder also, das viele von ihnen zu den beliebtesten Reise- und Urlaubszielen in Deutschland zählen. Sie locken mit mächtigen Gipfeln, idyllischen Tälern, beschaulichen Wäldern und historischen Orten. In diesem Artikel findest du 12 Tipps für schöne süddeutsche Regionen, die sich für einen Urlaub oder ein verlängertes Wochenende lohnen.

Welche Regionen gehören alle zu Süddeutschland? Geografisch gesehen zählt der Bereich südlich der mitteldeutschen Gebirgsschwelle zu Süddeutschland. Häufig wird auch der Main als “Trennung” zwischen Nord- und Süddeutschland herangezogen. Dementsprechend befindet sich Süddeutschland also südlich dieser Mainlinie. Als grobe Orientierung nutzen viele auch Frankfurt am Main zur ungefähren Unterteilung in Nord- und Süddeutschland.

In jedem Fall gehören Bayern, Baden-Württemberg sowie der südliche Teil von Rheinland-Pfalz und Hessen (südlich des Mains) zu Süddeutschland. Im Folgenden findest du Tipps zu 12 ausgewählten Regionen mit Links zu weiterführenden Infos für die Planung.

Süddeutschland | Der Kaiserstuhl

naturgarten kaiserstuhl tuniberg - Süddeutschland: 12 schöne Regionen & Reiseziele

Der Kaiserstuhl gilt als Wahrzeichen des südlichen Oberrheins zwischen Schwarzwald und Vogesen. Weithin sichtbar, inmitten der Rheinebene. Die Region des Kaiserstuhls ist geprägt von international bekannten Weinlagen und einer spannenden Mischung aus Vulkan- und Löss-Landschaften. Der fruchtbare Boden prägt die feinen Weine dieser Lagen und die weiten Ausblicke von Kaiserstuhl und Tuniberg locken Aktivreisende aus nah und fern an.

Zahlreiche Möglichkeiten bieten sich hier für Wanderer & Radfahrer und die Kombination aus Outdoor-Aktivität und der Besuch bei regionalen Winzern und Weingütern ist einfach perfekt. Hier siehst du den Blick vom Tuniberg aus auf die Rheinebene und die Ausläufer des Schwarzwaldes. Der Kaiserstuhl lohnt sich immer für eine Reise.

Lesetipp für den Kaiserstuhl in Süddeutschland: Südbaden – Naturgarten Kaiserstuhl & Tuniberg

Rheinhessen

alzeyer land - Süddeutschland: 12 schöne Regionen & Reiseziele

Weitläufige Weinberge und grüne Hügel mit Rebstöcken und saftigen, ertragreichen Weintrauben. Rheinhessen hat sowohl landschaftlich als auch kulturell eine Menge zu bieten. Außerdem kann man in der Region prima Wandern, Biken und weitere Outdoor-Aktivitäten unternehmen. Deshalb ist die Region perfekt geeignet für einen Aktivurlaub oder ein Draußen-Wochenende im Südwesten Deutschlands.

Auch wenn man es dem Namen nach vermuten würde: Rheinhessen liegt nicht im Bundesland Hessen, sondern in Rheinland-Pfalz. Im Dreieck zwischen Mainz, Bingen und Worms erstreckt sich eine hügelige Weinlandschaft, die von der Sonne verwöhnt ist. Wer Rheinhessen noch nicht besucht hat, der sollte dies defintiv nachholen und bei der Gelegenheit die Weine der Region verkosten. Auch die Städte Worms und Alzey lohnen sich für einen Besuch. Hier findest du alle Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele in Rheinhessen.

Lesetipp für Rheinhessen in Süddeutschland: Rheinhessen – Wandern & Wein im Alzeyer Land

Der Pfälzerwald

geiersteine tour wanderung - Süddeutschland: 12 schöne Regionen & Reiseziele

Der Pfälzerwald ist das größte zusammenhängende Waldgebiet in Deutschland. Gerade auch die Südwestpfalz lohnt sich für einen Urlaub oder ein verlängertes Wochenende in der Natur. Die Region liegt ganz im Süden von Rheinland-Pfalz und grenzt an das Elsass. Der überwiegende Teil der Südwestpfalz besteht aus dem Mittelgebirge Pfälzerwald. Er ist vor allem zum Wandern, Radfahren, Mountainbiken und Klettern beliebt.

Typisch für die Region sind bewaldete Hügel, eindrucksvolle Burganlagen und spektakuläre Felsformationen aus Buntsandstein. Auf diesem Foto und dem Titelbild siehst du die Geiersteine bei Hauenstein. Zahlreiche Wander- und Radwege wollen im Pfälzerwald entdeckt werden.

Beliebt sind die Touren zu den Altschlossfelsen, den Teufelstisch, die Geiersteine und die Höllenberg-Tour in Hauenstein. Ausflüge vom Pfälzerwald nach Speyer und an die Deutsche Weinstraße, z.B. nach Freinsheim, sind ein Katzensprung. Für Outdoor-Sportler: Trailrunning in der Pfalz lohnt sich ebenfalls im Pfälzerwald.

Lesetipp für den Pfälzerwald in Süddeutschland: Pfälzerwald: Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele

Der Südschwarzwald

suedschwarzwald wandern ibacher panroamaweg - Süddeutschland: 12 schöne Regionen & Reiseziele

Der Südschwarzwald ist der höchste Teil des Schwarzwaldes. Die Region südlich der Linie Freiburg im Breisgau – Donaueschingen wurde durch eiszeitliche Gletscher geprägt. Ein zentrales Hochgebiet mit tollen Gipfeln und beschaulichen Tälern lockt Gäste von nah und fern. Ausblicke gibt es hier in der Region wirklich jede Menge und nicht zuletzt auch kulinarisch lohnt sich der Südschwarzwald als Reiseziel zu jeder Jahreszeit.

Die „FerienWelt Südschwarzwald“ ist ein Zusammenschluss von 14 Gemeinden im Südschwarzwald. Sie reicht von den Höhen der Schwarzwaldberge bis hinunter zum Rhein. Als Erlebnis- und Erholungslandschaft bietet sie zahlreiche schöne Wanderwege und Biketrails.

Lesetipp für den Südschwarzwald in Süddeutschland: Südschwarzwald – Wandern mit Blick auf Ibach

Weitere Artikel über den Schwarzwald findest du hier:
Ausflugsziele im Schwarzwald
Wanderungen im Schwarzwald

Süddeutschland | Der Breisgau

weinland breisgau - Süddeutschland: 12 schöne Regionen & Reiseziele

Das Weinland Breisgau zählt zu den klimatisch wärmsten Regionen in Deutschland. Kein Wunder also, dass hier hervorragende Weine gedeihen – darunter feine Spätburgunder, Grauburgunder und Weißburgunder. Im Süden grenzt der Breisgau an das Markgräflerland, im Westen an das Elsass, im Osten an den Schwarzwald und im Norden an die Ortenau. Neben dem Weinanbau gibt es noch Obst- und Getreideanbau.

Die Region bietet viele Möglichkeiten für Wanderer, Radfahrer und Kultururlauber. So lassen sich Outdoor-Aktivitäten prima mit dem Besuch historischer Weinorte und der Verkostung regionale Rebsorten kombinieren. Für Radfahrer lohnt sich der Badische Weinradweg, der durch die Badischen Regionen führt.

Lesetipp für den Breisgau in Süddeutschland: Weinland Breisgau – Urlaubsregion in Südbaden

Das Fränkische Weinland

main radweg fraenkisches weinland - Süddeutschland: 12 schöne Regionen & Reiseziele

Das Fränkische Weinland erstreckt sich über den größten Teil des Tals des Mains in Franken. Bekannt sind die sehenswerten historischen Orte Schweinfurt, Volkach, Karlstadt, Iphofen, Veitshöchheim sowie die Residenzstadt Würzburg mit ihren schönen barocken Gebäuden. Entlang des Mains wächst eine Fülle an bestem Qualitätswein aus verschiedenen Rebsorten. Zahlreiche Vinotheken und Weingüter laden zur Verkostung ein.

Zudem gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Wander- und Radtouren – am Fluss entlang oder durch die hügeligen Weinberge. Schlösser, Burgen, Parks und Gärten laden ebenso wie schöne Kirchengebäude und spannende Museen zum Entdecken ein. Würzburg und die Volkacher Mainschleife lohnen sich immer für einen Besuch. Schöne Orte und Ausflugsziele in Franken gibt es reichlich.

Lesetipp für das Fränkische Weinland in Süddeutschland: Der MainRadweg im Fränkischen Weinland

Süddeutschland | Der Odenwald

felsenmeer odenwald 1 - Süddeutschland: 12 schöne Regionen & Reiseziele

Der Odenwald erstreckt sich über Teile von Südhessen, Unterfranken und Nordbaden zwischen Darmstadt, Aschaffenburg und Heidelberg. Das Mittelgebirge hat beschauliche Wälder und schöne Berge mit guten Aussichtspunkten. Zudem gibt es romantische Schluchten und idyllische Täler mit schönen Naturerlebnissen. Auf einem ausgedehnten Wander- und Radwegenetz lässt sich die Region aktiv erkunden.

Historische Orte mit sehenswerten Fachwerkhäusern kann man ebenso im Odenwald entdecken. Möglichkeiten für Ausflüge mit der Familie gibt es viele, etwa das Felsenmeer in Lautertal (Foto) oder die Margaretenschlucht bei Neckargerach.

Lesetipp für den Odenwald in Süddeutschland: Das Felsenmeer in Lautertal im Odenwald

Das Markgräflerland

markgraeflerland - Süddeutschland: 12 schöne Regionen & Reiseziele

Das Markgräflerland lockt mit mehr als 2.000 Sonnenstunden im Jahr. Kein Wunder also, dass in der südbadischen Region Aktivurlauber voll auf ihre Kosten kommen. Hier gedeiht nicht nur Wein, Obst und Gemüse, sondern es gibt auch zahlreiche warme Quellen, die Thermalbäder speisen. Hinzu kommen malerische Weinorte, Burgen und Burgruinen sowie Kulturdenkmäler, welche es zu entdecken gilt.

Geografisch liegt die Region im äußersten Südwesten und grenzt an Frankreich und die Schweiz. Eine Vielzahl an Möglichkeiten für Wander- & Radtouren lassen sich perfekt kombinieren mit dem Besuch bei regionalen Winzern und Weingütern, die zur Weinverkostung einladen.

Lesetipp für das Markgräflerland in Süddeutschland: Markgräflerland – Weinberge, Natur und Kultur

Süddeutschland | Das Naheland

nahe urlaub radweg - Süddeutschland: 12 schöne Regionen & Reiseziele

Als Naheland wir die Landschaft an der Nahe in Rheinland-Pfalz bezeichnet. Die Nahe erstreckt sich auf rund 80 km zwischen Bingen am Rhein und dem Saarland. Die Region ist geprägt von fruchtbaren Weinbergen, sanften Hügeln, schroffen Felsen und schattigen Wäldern. Für Aktivtouren ist sie bestens geeignet, denn sie bietet ausgedehnte Rad- und Wanderwege und spannende Naturlandschaften.

Im Westen des Nahelandes gibt es dichte und schattige Wälder, während im Osten Weinbau betrieben wird. Besonders sehenswert in der Region sind u.a. die Felsen Rotenfels und Rheingrafenstein (Foto) bei Bad Münster am Stein-Ebernburg sowie der Nationalpark Hunsrück-Hochwald mit einer Fläche von rund 10.000 Hektar. Ausflüge lohnen sich z.B. nach Bad Kreuznach, zum Barfußpfad Bad Sobernheim oder für Mountainbiker zum Flowtrail Stromberg. Wandertipp: Rotenfels & Rheingrafenstein – Wandern im Nahetal

Lesetipp für das Naheland in Süddeutschland: Nahe-Radweg – Outdoor-Tipp an der Nahe

Der Hochschwarzwald

hochschwarzwald wandern lebküchlerweg geissenpfad - Süddeutschland: 12 schöne Regionen & Reiseziele

Der Hochschwarzwald, südöstlich von Freiburg im Breisgau, lockt mit Feldberg, Titisee, Schluchsee und sehenswerten Orten wie Todtmoos, St. Blasien und Hinterzarten. Die beliebte Urlausbregion bietet klassische Schwarzwald-Idylle und lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Wanderer finden hier ein Wanderwegenetz mit mehr als 1.700 km Länge. Von Rundwanderwegen über Wanderungen mit Hütteneinkehr bis hin zu Themenwanderwegen und Pilgerwegen reicht die Palette.

Beliebt sind auch die Hochschwarzwälder Genießerpfade, die als Premiumwanderwege ausgezeichnet sind. Feldbergsteig, Schluchseer Jägersteig, Rappenfelsensteig und der Hochschwarzwälder Hirtenpfad gehören dazu. Das Foto entstand auf dem Lebküchlerweg am Todtmooser Wasserfall. Beliebt ist auch der Menzenschwander Geißenpfad als Rundweg und der Wasserweltensteig als Fernwanderweg.

Lesetipp für den Hochschwarzwald in Süddeutschland: Hochschwarzwald – Lebküchlerweg & Geißenpfad

Schwarzwaldregion Belchen

schwarzwald belchen - Süddeutschland: 12 schöne Regionen & Reiseziele

Die Region rund um den Belchen, den 1.414 Meter hohen Gipfel im Süden des Schwarzwaldes, ist ein Eldorado für alle, die auf der Suche nach einem schönen Naturerlebnis sind. Je nach Lust und Laune kann man hier die Natur entweder sportlich ambitioniert oder in Ruhe mit einem hohen Genussfaktor erkunden. Oder einfach beides während eines Aufenthaltes miteinander kombinieren.

Wandern, Radfahren, Mountainbiken oder Wellness – in der Region um den Belchen-Gipfel gibt es viele Möglichkeiten für  Outdoor-Aktivitäten, einen abwechlungsreichen Urlaub oder ein verlängertes Wochenende. Badeseen, Freizeitparks, Bergbahnen und idyllische Orte wollen hier entdeckt werden. Als Wanderweg bietet sich der Belchensteig an.

Lesetipp für die Schwarzwaldregion Belchen in Süddeutschland: Wandern in der Schwarzwaldregion Belchen

Süddeutschland | Die Fränkische Schweiz

fraenkische schweiz pottenstein egloffstein - Süddeutschland: 12 schöne Regionen & Reiseziele

Die Fränkische Schweiz ist geprägt von sanften Hügeln und beeindruckenden Felsformationen. Die Region nördlich von Nürnberg liegt im Dreieck der Städte Bayreuth, Bamberg und Nürnberg. Charakteristisch für die Region sind schöne Berge und schmale Täler mit spektakulären Felsformationen und Höhlen. Bekannt ist sie auch wegen ihrer hohen Dichte an Burgen, Schlössern und Festungsruinen.

Außerdem sind in den historischen Ortskernen häufig noch stilvoll restaurierte Fachwerkhäuser zu finden. Besonders sehenswert sind Pottenstein, Egloffstein, Forchheim, Gößweinstein, Muggendorf, Ebermannstadt, Tüchersfeld und Waischenfeld. Wandertipp in der Region: 5-Seidla-Steig in der Fränkischen Schweiz

Lesetipp für die Fränkische Schweiz in Süddeutschland: Fränkische Schweiz – Pottenstein & Egloffstein

Mehr Infos zu Geographie, Sprache und zur historischen Prägung von Süddeutschland findest du hier. Hast du eine Lieblingsregion in Süddeutschland? Fehlt dir eine bestimmte Region, in der du gerne deinen Urlaub verbringst? Dann ergänze sie unten in den Kommentaren, ich freue mich auf deinen Tipp!

Weitere Artikel über Süddeutschland findest du hier:
Karlsruhe: Sehenswürdigkeiten mit dem Rad entdecken
Kaltenbronn: 7 Schwarzwald-Tipps für Familien
Wanderung auf dem Luchspfad im Schwarzwald
Wanderungen im Schwarzwald & Pfälzerwald
Mainland Miltenberg – Urlaub in Churfranken
Auf die Zugspitze wandern – Tourenbericht
Wandern am Schliffkopf im Schwarzwald
Gernsbacher Sagenweg im Schwarzwald

sueddeutschland reiseziele regionen 200x300 - Süddeutschland: 12 schöne Regionen & Reiseziele

heiko müller foto.256x256 - Süddeutschland: 12 schöne Regionen & Reiseziele

2 Kommentare zu “Süddeutschland: 12 schöne Regionen & Reiseziele

  1. Georg Schmidt Antworten

    Du zeigst immer schöne Gegenden, aber die Schwäbische Alb und das Donautal sind nie dabei. Dabei ist es dort wunderschön!

    Georg

    1. Heiko Müller Antworten

      Das stimmt und ich war in beiden Regionen leider noch nicht mit meiner Kamera unterwegs, würde das aber gerne nachholen! 🙂

      Viele Grüße
      Heiko

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.