Teufelstisch: Ausflugsziel & Wanderung im Pfälzerwald

teufelstisch wanderung 1 1024x681 - Teufelstisch: Ausflugsziel & Wanderung im Pfälzerwald

Der Teufelstisch ist ein beliebtes Ausflugsziel im Pfälzerwald in Rheinland-Pfalz. Infos & Tipps zum Teufelstisch und dem Rundweg “Hinterweidenthaler Teufelstisch-Tour” findest du hier.

 

Der Pfälzerwald im Süden von Rheinland-Pfalz ist das größte zusammenhängende Waldgebiet in Deutschland. Ein malerisches und idyllisches Mittelgebirge mit sanften und bewaldeten Hügeln sowie zahlreichen Burgen und schönen Wanderwegen. Markant im Pfälzerwald ist der rote Buntsandstein, der vor allem in der Südpfalz zu finden ist.

Ein tolles Ausflugsziel im Pfälzerwald ist der Teufelstisch in Hinterweidenthal. Dieser eindrucksvolle Felsen aus Buntsandstein ist mit seiner Höhe von 14 Metern der höchste von mehr als 20 Pilsfelsen im Pfälzerwald. Damit ist er auch ein Wahrzeichen der Pfalz und als Fotomotiv beliebt. In diesem Artikel stelle ich dir den Teufelstisch und den Wanderweg “Hinterweidenthaler Teufelstisch-Tour” genauer vor.

Weitere Artikel über die Region findest du hier:
Pfälzerwald: Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele
Wanderungen im Pfälzerwald & Schwarzwald

Teufelstisch-Tour | Wanderung & Rundweg

Schwierigkeitsgrad: mittel
Länge: 9,5 km
Dauer: 3:00 h
Aufstieg: 316 m
Abstieg: 316 m

Teufelstisch in der Pfalz | Anfahrt & Parken

teufelstisch wanderung 6 1024x681 - Teufelstisch: Ausflugsziel & Wanderung im Pfälzerwald

Der Teufelstisch befindet sich am Ende der Straße “Im Handschuhteich” in Hinterweidenthal in der Südwestpfalz. Zu erreichen ist die idyllische Gemeinde über die B10 aus Richtung Landau in der Pfalz (A65, Abfahrt Landau-Nord) oder von Pirmasens aus, ebenfalls über die B10. Aus südlicher Richtung (Dahn) fährt man über die B427, aus nördlicher Richtung über die A62, B270 oder B48 – jeweils abhängig vom Ausgangspunkt.

Parken kann man auf dem Parkplatz Erlebnispark Teufelstisch westlich von der Gemeinde. Von dort sind es nur 300 Meter bis zum Teufelstisch. Hinterweidenthal ist auch mit dem Bus (Linie 252) und den Regionalbahnen RB 55 (Hinterweidenthal) und RB 56 (Hinterweidenthal Ost) erreichbar. Der Ort liegt zudem am Priminius-Radweg und Pamina-Radweg Lautertal.

Naturdenkmal Teufelstisch in Hinterweidenthal

teufelstisch wanderung 18 1024x682 - Teufelstisch: Ausflugsziel & Wanderung im Pfälzerwald

Der Parkplatz befindet sich direkt am Erlebnispark Teufelstisch. Von dort aus wandert man der Beschilderung nach in Richtung Westen und steht schon nach wenigen Minuten direkt unter dem imposanten Felsen. Mächtig erhebt er sich über den weitläufigen Hügeln des Pfälzerwaldes. Das Gewicht des freistehenden Felsturmes wird auf stolze 284 Tonnen geschätzt.

teufelstisch wanderung 3 1024x682 - Teufelstisch: Ausflugsziel & Wanderung im Pfälzerwald

Spannend ist auch die Entstehung: Durch Erosion wurden weiche Bestandteile des Felsens abgetragen, während der harte Felskern als „Tischplatte“ stehen blieb. Der tischartige Block oben schützt die weicheren Dünnschichten unterhalb vor einer weiteren Abtragung. Das Naturdenkmal Teufelstisch wurde 2006 mit dem Prädikat “Nationaler Geotop” ausgezeichnet.

teufelstisch wanderung 4 1024x681 - Teufelstisch: Ausflugsziel & Wanderung im Pfälzerwald

Deutlich zu sehen sind die zahlreichen Schichten des roten Buntsandstein, für den die Pfalz – insbesondere die Südpfalz – bekannt ist. Der Felsen steht auf einer Höhe von 284 Metern auf einem Bergrücken. Dieser erstreckt sich vom Etschberg bis zum Handschuh-Kopf auf einer Länge von etwa 2 km. Nachts ist der Teufelstisch beleuchtet und von der B10 aus zu sehen.

Hinterweidenthaler Teufelstisch-Tour

teufelstisch wanderung 5 1024x681 - Teufelstisch: Ausflugsziel & Wanderung im Pfälzerwald

Die Hinterweidenthaler Teufelstisch-Tour ist ein Rundweg von 9,5 km Länge, für die man etwa drei Stunden einplanen sollte. Der Premiumweg mit mittlerem Schwierigkeitsgrad hat einen Aufstieg und Abstieg von jeweils 316 Höhenmetern. Er ist familienfreundlich und bietet Möglichkeiten zum Einkehren am Start- bzw. Zielpunkt. Mehr Infos gibt’s am Ende der Tour.

teufelstisch wanderung 12 1024x681 - Teufelstisch: Ausflugsziel & Wanderung im Pfälzerwald

Vom Teufelstisch führt der Wanderweg in südwestlicher Richtung durch ein idyllisches Tal. Der Salzbach verläuft teils parallel zum schattigen Waldweg. In westlicher Sicht befinden sich Ruppertsfelsen und Kleiner Schiffelskopf, dahinter liegt die Gemeinde Ruppertsweiler. Am Etschberg geht es auf der Wanderung vorbei und weiter nach Süden durch den Pfälzerwald.

Wandern in der Region Hauenstein

teufelstisch wanderung 15 1024x681 - Teufelstisch: Ausflugsziel & Wanderung im Pfälzerwald

teufelstisch wanderung 17 1024x681 - Teufelstisch: Ausflugsziel & Wanderung im Pfälzerwald

Die Beschilderung ist, wie man es von den Premiumwegen der Pfalz gewohnt ist, durchweg gut und eindeutig. Auf dem Foto sieht man das Logo der Hinterweidenthaler Teufelstisch-Tour mit dem markanten Felsen als Symbol. Immer wieder gibt es auch Hinweisschilder, welche die Entfernung zum Start- und Zielpunkt dieser Tour und weitere Wanderziele angeben.

teufelstisch wanderung 9 1024x681 - Teufelstisch: Ausflugsziel & Wanderung im Pfälzerwald

Nach rund 4 km mit moderaten Auf- und Abstiegen erreicht man schließlich Salzwoog. Die kleine Gemeinde ist der südlichste Punkt dieser Wanderung. Da es hier einen schattigen Platz mit Holztischen und Bänken gibt, bietet sich eine Rast an. Von Salzwoog aus führt dann ein schmaler Pfad nach Osten, der später nach Norden abbiegt. Anschließend geht es weiter bergauf.

Wanderung im Naturpark Pfälzerwald

teufelstisch wanderung 11 1024x680 - Teufelstisch: Ausflugsziel & Wanderung im Pfälzerwald

Auf einem schmalen Pfad passiert man die Schwamborn-Quelle und wandert bis zu einem breiteren Weg auf der Höhe. Diesem folgt man weiter nach Norden. Der Naturpark Pfälzerwald, in dem man sich hier befindet, hat übrigens eine Fläche von knapp 180.000 Hektar. Er umfasst die Teilgebiete Nördlicher, Mittlerer und Südlicher Pfälzerwald mit vorwiegend Mischwäldern.

Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen

teufelstisch wanderung 13 1024x681 - Teufelstisch: Ausflugsziel & Wanderung im Pfälzerwald

Der Naturpark Pfälzerwald bildet zusammen mit dem Regionalen Naturpark Nordvogesen das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen. Das grenzüberschreitende deutsch-französische Biosphärenreservat ist von der UNESCO anerkannt. Rund 75% der Fläche im Biosphärenreservat ist von Wald bedeckt, nur 5% durch besiedelte Gebiete. Eine wunderschöne Naturregion!

teufelstisch wanderung 14 1024x681 - Teufelstisch: Ausflugsziel & Wanderung im Pfälzerwald

Nach rund 7 km auf der Tour geht es nochmal bergauf, von 240 hm auf schließlich 338 hm, der höchsten Stelle auf dieser Wanderung. Zwischendurch ergeben sich immer wieder schöne Ausblicke auf die sanften Hügel des Mittelgebirges. Nun ist es nicht mehr weit bis zum Teufelstisch und dem Startpunkt auf dieser Rundtour. Davor geht’s allerdings noch zur Küche!

Teufelsschmiede & Teufelsküche

teufelstisch wanderung 20 1024x681 - Teufelstisch: Ausflugsziel & Wanderung im Pfälzerwald

Genauer gesagt zur Teufelsküche, einer bizarren Felsformation und Aufschichtung von Steinen auf einem Hügel. Direkt nebenan befindet sich die Teufelsschmiede, ein ambossförmiger Felsen aus dem für den Pfälzerwald typischen Buntsandstein. Die letzten Meter auf dem Rundweg führen hinab zum Teufelstisch und zum Parkplatz am Erlebnispark Teufelstisch.

Erlebnispark Teufelstisch

teufelstisch wanderung 2 1024x681 - Teufelstisch: Ausflugsziel & Wanderung im Pfälzerwald

Der Erlebnispark Teufelstisch direkt unterhalb des Felsens ist ein schönes Ausflugsziel für Familien. Zu entdecken gibt es dort eine Seilbahn, eine Felsenrutsche, einen Wasserspielplatz, eine Minigolfanlage, ein Labyrinth mit Glockenturm, Horchbäume und einen Barfußpfad. Ein Großteil davon ist barrierefrei erreichbar. In den Wintermonaten ist der Erlebnispark geschlossen.

Landgasthof “Am Teufelstisch”

teufelstisch wanderung 16 1024x682 - Teufelstisch: Ausflugsziel & Wanderung im Pfälzerwald

Zum Einkehren bietet sich der Landgasthof Am Teufelstisch am Parkplatz und neben dem Erlebnispark an. Hier wird regionale Küche serviert und im Sommer kann man auf der Terrasse unter schattigen Bäumen sitzen. Außerdem gibt es hier Kaffee und hausgemachte Kuchen. Der Landgasthof bietet außerdem Zimmer zum Übernachten mit Frühstück sowie Sonntags-Brunch.

Hinterweidenthal im Pfälzerwald

teufelstisch wanderung 8 1024x681 - Teufelstisch: Ausflugsziel & Wanderung im Pfälzerwald

Hinterweidenthal ist eine idyllische Gemeinde im Pfälzerwald zwischen Pirmasens und Hauenstein. Vor allem die Ausflugsziele Teufelstisch und Erlebnispark ziehen Besucher in den beschaulichen Ort. Darüber hinaus hat es hier schöne Fachwerkhäuser, zwei Kirchen, einen Planetenwanderweg und einige Kletterfelsen. In der Umgebung gibt es außerdem viele tolle Burgen.

Brauhaus Ehrstein

teufelstisch wanderung 7 1024x681 - Teufelstisch: Ausflugsziel & Wanderung im Pfälzerwald

Hier noch ein weiterer Gastro-Tipp für Hinterweidenthal: Das Brauhaus Ehrstein befindet sich in der Straße, die zum Teufelstisch führt (Im Handschuhteich 3). Das familiengeführte Gasthaus mit Brauerei und schönem Biergarten serviert regionale Gerichte und Flammkuchen-Spezialitäten. Naturtrübe selbstgebraute Biere runden das Brauhaus-Angebot ab.

Die Sage vom Teufelstisch

teufelstisch wanderung 1 1024x681 - Teufelstisch: Ausflugsziel & Wanderung im Pfälzerwald

Abschließend noch die Sage vom Teufelstisch: Eines Nachts ging der Teufel im Pfälzerwald spazieren. Müde und hungrig suchte er nach einem Rastplatz. Da er keine Stelle fand, griff er sich wütend drei riesige Felsbrocken und errichtete sie zu einem Tisch. Er speiste dort, brach danach auf und ließ den Tisch stehen.

Am folgenden Tag waren sich die Pfälzer sicher: Hier hat der Teufel gespeist! Ein junger Mann wollte das nicht so recht glauben und zog in der darauffolgenden Nacht los. In weiter Ferne hört man zur zwölften Stunde einen bitterlichen Schrei. Der Mann wurde nie wieder gesehen und das Werk aus Felsen bekam den Namen “Teufelstisch”.

Weitere Infos für deine Planung findest du auf den offiziellen Websites von Pfalz TouristikSüdwestpfalz TouristikUrlaubsregion Hauenstein und auf WANDERarena.

Weitere Artikel über die Pfalz und das angrenzende Elsass:
Pfälzerwald: Burgen, Felsen und Wanderwege
Altschlossfelsen: Wandern auf dem Altschlosspfad
Geiersteine: Wanderung auf der Geiersteine-Tour
Höllenberg-Tour: Wandern in Hauenstein
Speyer: Sehenswürdigkeiten an einem Tag
Der PfalzTrail: Trailrunning im Pfälzer Wald
Vogesen Tipps: Natur, Outdoor und Nachhaltigkeit
Elsass Tipps: Wandern in den Vogesen

teufelstisch pfalz ausflüge 200x300 - Teufelstisch: Ausflugsziel & Wanderung im Pfälzerwald

heiko müller foto.256x256 - Teufelstisch: Ausflugsziel & Wanderung im Pfälzerwald

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.