Kaltenbronn: 7 Schwarzwald-Tipps für Familien

kaltenbronn hohlohturm 1 - Kaltenbronn: 7 Schwarzwald-Tipps für Familien

Der Kaltenbronn im Schwarzwald ist ein schönes Ausflugsziel für Familien und Wildsee, Hochmoor, Hohloturm sowie verschiedene Wege und Pfade lohnen sich für einen Besuch.

 

Trolle sind nicht drollig. Das Schwesterchen zögert. Soll ich mit? In den Wald, allein mit der großen Schwester – ohne Mama und Papa? Der Trollpfad auf dem Kaltenbronn im Schwarzwald ist ein kleines Abenteuer für Kinder.

Eltern müssen draußen bleiben! Der Trollpfad auf dem Kaltenbronn ist nur für Kinder – der Parcour ist eine Art Schnitzeljagd und ein schönes Ausflugsziel im Schwarzwald in Süddeutschland. Los geht’s bei dem Troll-Warnschild. Einen richtigen Weg gibt’s nicht, es geht quer durch den Wald. Die Kinder müssen unterwegs auf weiße Pfeile mit einem Troll-Symbol achten.

Trollpfad Kaltenbronn

kaltenbronn trollpfad 3 - Kaltenbronn: 7 Schwarzwald-Tipps für Familien

Die Wegweiser lotsen die Kinder durch den Wald. Sie streifen auf dem Trollpfad durch Gestrüpp, balancieren auf Baumstämmen über einen Bach, springen über einen Graben. Unterwegs bekommen sie troll-mäßige Aufgaben gestellt: Fünf Stationen sind es insgesamt. Sind alle Lösungswörter richtig? Ergeben sie einen sinnvollen Satz? Die Auflösung gibt es am Ende des Trollpfads.

Der Abenteuerpfad liegt direkt am Naturerlebnisweg. Auf dem Kaltenbronn lässt sich das Auto am besten auf Parkplatz „F“ abstellen und von dort aus dem Wegzeichen mit dem Auerhahn folgen. Nach ein paar hundert Metern zweigt der Trollpfad links in den Wald ab. Die Kinder sind ungefähr zehn Minuten im Wald unterwegs und lösen drei Aufgaben. Dann überqueren sie kurz den Hauptweg, rechts geht’s dann wieder ins Gehölz und weiter auf dem Trollpfad.

Trollpfad | Schnitzeljagd für Kinder

kaltenbronn trollpfad 4 - Kaltenbronn: 7 Schwarzwald-Tipps für Familien

Während die Eltern auf dem Hauptweg weiter schlendern, lösen die Kinder im zweiten Abschnitt zwei weitere Aufgaben. Wenig später treffen sich alle bei wieder bei einem Troll-Warnschild: Ziel erreicht. Und die Lösung lautet …

Das wird selbstverständlich nicht verraten. Die Große will den Trollpfad ihren Freundinnen und Freunden auf jeden Fall weiterempfehlen – obwohl sie sich unterwegs eine kleine Schürfwunde zugezogen hat: „Macht echt Spaß nach diesen Troll-Pfeilen an den Bäumen zu suchen“, erzählt sie. Na, ja. Und beim Balancieren über den Bach passt sie das nächste Mal besser auf. Oder hat ihr womöglich tatsächlich ein Troll das Bein gestellt?

Naturerlebnisweg Kaltenbronn

kaltenbronn naturerlebnisweg 1 - Kaltenbronn: 7 Schwarzwald-Tipps für Familien

Fertig mit dem Trollpfad? Auf dem Hauptweg kann man einfach weiter dem Wegzeichen mit dem Auerhahn folgen. Der Naturerlebnisweg Kaltenbronn ist knapp 5 km lang. Wanderer erfahren über Info-Tafeln am Wegesrand viel über die besondere Wald- und Moorlandschaft am Kaltenbronn. Der Pfad ist kein Rundweg! Zurück zum Parkplatz „F“ führen verschiedene Wege durchs Naturschutzgebiet Wildseemoor. Mehr Infos dazu und eine Wanderkarte gibt’s hier: Infozentrum Kaltenbronn.

Hochmoor Kaltenbronn

kaltenbronn wildsee 1 - Kaltenbronn: 7 Schwarzwald-Tipps für Familien

Das Hochmoor Kaltenbronn liegt inmitten eines großen Waldgebiets. Es liegt über 900 Metern hoch und steht unter Naturschutz. Rund 10.000 Jahre lässt sich die Entwicklung des Hochmoors zurückverfolgen. Die Landschaft ist urwüchsig und die Pflanzen- und Tierwelt ein sensibles Ökosystem. Aus einem Niedermoor ist durch Anwachsen der Torfschicht dann ein Hochmoor entstanden. Westweg und Schwarzwald-Höhenweg führen direkt am Hochmoor vorbei.

Wildsee Rundweg & Waldgaststätte Grünhütte

kaltenbronn naturerlebnisweg bohlenweg - Kaltenbronn: 7 Schwarzwald-Tipps für Familien

Ob Trollpfad oder Naturerlebnisweg: Bis zur Waldgaststätte Grünhütte ist es nicht allzu weit – zumal sich der Abstecher allein schon wegen dem Bohlenweg am Wildsee lohnt. Das beliebte Ausflugsziel liegt mitten im Wald. Die Stuben sind gemütlich, der Biergarten ist groß, die Vesperkarte lecker. Geöffnet: Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Der Wildsee ist übrigens der größte Hochmoorkolk Deutschlands. So nennt man die Seen der Hochmoore. Der Bohlenweg lässt sich mit verschiedenen Wanderrouten auf dem Kaltenbronn kombinieren.

Auerhahnsteig Kaltenbronn

kaltenbronn auerhahnweg 1 - Kaltenbronn: 7 Schwarzwald-Tipps für Familien

Der Auerhahnsteig mit 2,5 km Länge ist (nicht nur) für Familien geeignet. Start und Ziel ist das Infozentrum Kaltenbronn. Auerhühner sind vom Aussterben bedroht. Unterwegs wird anschaulich die Lebenswelt dieser seltenen Tiere erklärt. Eine interaktive Ausstellung im Infozentrum ergänzt den Auerhahnsteig. Auf dem Rundweg gibt es unterwegs Stempelstationen. Die Stempelkarte ist zugleich das Ticket für die Ausstellung im Infozentrum.

kaltenbronn auerhahnweg 2 - Kaltenbronn: 7 Schwarzwald-Tipps für Familien

Hohlohturm Kaltenbronn

kaltenbronn hohlohturm 3 1 - Kaltenbronn: 7 Schwarzwald-Tipps für Familien

Bei guter Sicht ist der Blick ins Murgtal aus fast 1.000 Metern Höhe grandios. Bei dem Aussichtstum im Naturschutzgebiet Kaltenbronn kreuzen sich Wanderwege, Mountainbike-Trails und Loipen. In der Nähe führt ein Holzbohlenweg zum Hochmoorsee (siehe Wanderkarte). Der Turm aus Sandstein ist 28,6 Meter hoch. Spannende Aufgabe für Kinder: Wie viele Treppenstufen sind es bis zur Aussichtsplattform? Der Hohlohturm ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

kaltenbronn hohlohturm blick kaltebronn - Kaltenbronn: 7 Schwarzwald-Tipps für Familien

Freibad Reichental

reichental schwimmbad - Kaltenbronn: 7 Schwarzwald-Tipps für Familien

Idyllischer Geheimtipp für den Sommer. Das Schwimmbad von Reichental an sich ist klein und unspektakulär, die Landschaft aber grandios. Fährt man von Gernsbach zum Kaltenbronn hoch, taucht kurz nach Reichental das Freibad in einer Talnische auf: Ein hellblaues Becken, umgeben von grünen Wiesen, hohen Bäumen, blühenden Blumen. Das Wasser ist solarbeheizt. Mehr Infos findest du hier: Freibad Reichental

Esel-Wanderung im Murgtal

kaltenbronn esel - Kaltenbronn: 7 Schwarzwald-Tipps für Familien

Wanderungen mit Lilly, Jacky, Moritz und Thilo sind immer ein besonderes Erlebnis. Mit den Eseln vom Weidebetrieb Langenbach bei Forbach wird das Murgtal auf eine etwas andere Weise erkundet. Einige Kilometer weiter können auch bei Gaggenau-Winkel Esel-Touren mit Baldur und Karim unternommen werden. Nähere Infos zu den Wanderungen gibt’s hier: Esel-Wanderungen im Murgtal

Weitere Artikel über den Schwarzwald findest du hier:
Wanderung am Schliffkopf im Schwarzwald
Gernsbacher Sagenweg im Schwarzwald
Wanderung auf dem Luchpfad im Schwarzwald
Belchen: Wandern in der Schwarzwald-Region
Genießerpfad Belchensteig im Schwarzwald
Menzenschwander Geißenpfad im Schwarzwald

 

timon mueller journalist redakteur people abroad 768x413 1 - Kaltenbronn: 7 Schwarzwald-Tipps für Familien

2 Kommentare zu “Kaltenbronn: 7 Schwarzwald-Tipps für Familien

  1. Isabella Antworten

    Lieber Timon,

    vielen Dank für deinen Artikel, da sind wirklich tolle Tipps dabei. Ich bin ein absoluter Schwarzwald-Fan und immer auf der Suche nach neuen Geheimtipps. Freue mich, wenn wieder ein neuer Ort zu meiner Sammlung dazu kommt. 🙂

    LG Isabella

    1. Heiko Müller Antworten

      Hallo Isabella,

      freut mich, dass dir die Tipps von Timon gefallen. Ich bin auch ein großer Schwarzwald-Fan und jedes Jahr in der Region unterwegs. Da gibt es immer wieder neue Orte zu entdecken. Timon wohnt sogar im Nördlichen Schwarzwald. 🙂

      Viele Grüße
      Heiko

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.