Moritz auf der Heide: Laufen, Berge & Reisen

moritz auf der heide 1 - Moritz auf der Heide: Laufen, Berge & Reisen

Moritz auf der Heide ist Langstreckenläufer und gerne in den Bergen unterwegs. Am liebsten verbindet er das Laufen mit einem Auslandstrip. Mehr als 50 Länder hat er sich schon erlaufen, darunter Australien und Neuseeland. Erst kürzlich ist er beim Cappadocia Ultra-Trail in der Türkei gestartet. Und hat den Lauf auf der 60-km-Distanz auch gleich mal gewonnen.

Moritz, du bist Langstrecken- und Ultraläufer. Wann hast du dich mit dem Lauf-Virus infiziert und was bedeutet dir der Sport?

Das ist wohl die Schuld meiner Eltern, die früher schon Marathon gelaufen sind. Irgendwann habe ich mal das Maul aufgerissen und verlauten lassen, dass ich das ja schneller könne. Nun ja, dann musste ich liefern. Mittlerweile bedeutet mir das Laufen alles. Vor allem das Laufen auf Trails. Wenn ich nach der Arbeit noch die 40 Minuten mit dem Auto nach Murnau fahre und mich in die Berge schlage, ist das für mich die pure Erholung vom Alltag.

moritz auf der heide 3 - Moritz auf der Heide: Laufen, Berge & Reisen

Wie gehst du vor, wenn du dir neue Ziele steckst und wie setzt du diese dann in die Tat um?

Meine Ziele sind es vor allem, gesund zu bleiben, weiterhin Spaß am Laufen zu haben, neue Leute kennen zu lernen, neue Länder und die damit verbunden Rennen zu erleben. Regelmäßiges Training ist da natürlich der Schlüssel. Allerdings habe ich schon lange mit festen Trainingsplänen abgeschlossen und höre vor allem auf meinen Körper. Den inneren Drive, mich ab und zu mal richtig zu quälen, habe ich sowieso.

Du bist auch gerne auf Reisen, um neue Länder zu erkunden. Welcher Reisetyp bist du – Abenteurer oder All-inklusive-Bucher?

Das ist wohl ziemlich klar: Absoluter Rucksack-Reisender! Bei meinen Reisen passt immer alles in einen 8-Kilo-Rucksack, damit ich flexibel bin und auch mal spontan mit meinem Zeug einen Berg besteigen kann. Anders würde ich es auch nicht wollen, wenn ich das Geld für 4-Sterne Hotels hätte. Wenn ich an meine Annapurna-Umrundung in Nepal zurück denke, fällt mir keine Alternative ein.

moritz auf der heide 4 - Moritz auf der Heide: Laufen, Berge & Reisen

Welche Länder haben es dir besonders angetan, als Reisender und als Läufer?

Meine Top 3 Länder, die ich schon bereist habe, sind Nepal, Kirgisistan und Neuseeland. Alle drei haben mich mit grandiosen Trails und Bergen verwöhnt. Und danach suche ich eben! Ich freue mich dabei eher über vorgegebene Trails. Die absoluten Off-Trails bzw. die Art des Fell-Runnings brauche ich nicht. Schön technisch und steil darf es aber schon gerne sein. Da kommt man vor allem in Nepal auf seine Kosten.

Welche Lauf- und Reiseziele stehen aktuell auf deiner To-do-Liste?

Für’s nächste Jahr habe ich aktuell den Ultra-Trail Mt. Fuji sowie verschiedene Rennen in Griechenland, Südafrika und Chile ins Auge gefasst. Aber man weiß ja nie genau, was dann auch umgesetzt wird. Das hängt ja leider von der Finanzierung und dem Urlaub ab. Aber eine grundlegende Devise habe ich: ich möchte jedes Kalender-Jahr drei neue Länder bereisen. Mindestens. Das klappt aktuell ganz gut. 😉

moritz auf der heide 6 - Moritz auf der Heide: Laufen, Berge & Reisen

Moritz auf der Heide hat schon an Deutschen Meisterschaften und Weltmeisterschaften teilgenommen. Bei den Deutschen Meisterschaften im 100-km-Straßenlauf hat er 2015 die Bronzemedaille gewonnen. Immer wieder kommt er bei Lauf-Veranstaltungen auf unterschiedlichen Distanzen auf’s Podest. Weitere Infos über Moritz findest du auf Facebook und bei Instagram.

Alle Fotos: Moritz auf der Heide

Hier findest du weitere Interviews mit den Läufern Max Kirschbaum, Christian Alles und Marcel Höche. Weitere Outdoor-Sportler und Abenteurer findest du hier.

 

Verpasse keine Neuigkeiten zu deinem Lieblingsthema Reisen.

Heiko Müller

Heiko Müller

Ich bin Redakteur, Reiseblogger und Gründer von People Abroad. Verreist du auch so gerne wie ich? Dann haben wir mindestens eine Gemeinsamkeit. Was ich am liebsten unterwegs mache? Mich auf neue Orte, Menschen und Kulturen einlassen. Laufen und biken. Fotografieren, schreiben und hier bloggen. Hinterlasse einen Kommentar oder kontaktiere mich unter info@people-abroad.de.
Heiko Müller

Letzte Artikel von Heiko Müller (Alle anzeigen)

Diese Beiträge sind auch interessant:


Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.