Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

stoneman miriquidi erzgebirge 35 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

[Werbung] Der Stoneman Miriquidi ist eine sportliche Entdeckungstour quer durch das Erzgebirge. Raphael hat ihn mit dem Mountainbike erkundet und berichtet hier darüber.

 

Dieser Artikel ist in Kooperation mit dem Gasthof & Pension Brettmühle Königswalde entstanden, deshalb habe ich ihn mit „Werbung“ gekennzeichnet.

von Raphael Grau

Die letzten Klausuren des Semesters sind geschrieben. Mittlerweile kenne ich nahezu jede Ecke der Uni Bibliotheken. Ich will raus – am besten sofort, ohne die mühselige Vorabplanung, nervig lange Anreise und hohe Kosten in ein fernes Urlaubsland. Und trotzdem möchte ich Neues entdecken: Am besten eine neue Region, unbekanntes Terrain. Raus aus der Komfortzone und rein in die Natur!

stoneman miriquidi erzgebirge 1 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

Um zugleich auch das in den vergangenen Wochen und Monaten angesammelte Sitzfleisch wieder los zu werden, entschied ich mich für einen dreitägigen Aktivurlaub im sächsischen und tschechischen Erzgebirge. Um die facettenreiche Grenzregion kennenzulernen, bietet sich der Mountainbike-Rundkurs Stoneman Miriquidi geradezu an. Auf abwechslungsreichen 162 Kilometern, verteilt auf zwei Länder, erklimmt man neun Gipfel mit insgesamt 4.400 Höhenmetern.

Eine tolle Aktion vorneweg: Am Ende meines Erfahrungsberichtes gibt’s einen lohnenswerten Gutschein!

Planung, Anreise & Infos zum Stoneman

Planung? Welche Planung? Um den Kurzurlaub möglichst unkompliziert zu halten, entschied ich mich für eine idyllisch und zugleich zentral gelegene Basis, den Gasthof & Pension Brettmühle Königswalde.

stoneman miriquidi erzgebirge 3 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

stoneman miriquidi erzgebirge 4 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

stoneman miriquidi erzgebirge 5 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

Vor Ort angekommen, steht bereits ein auf meine Körpergröße und meine persönlichen Wünsche zugeschnittenes Mountainbike bereit. Verschiedene Bikes werden von einem benachbarten Fahrradshop verliehen. Von der Fahrradpumpe bis Kleidung, vom Fully bis Hardtail ist für jeden Geschmack etwas dabei. Gäste mit eigenem Rad werden auf Wunsch auch vom Bahnhof abgeholt. Falls etwas kaputt geht, gibt es die Möglichkeit einer Express-Reparatur. Daneben kann auf eine sichere Fahrradgarage, eine Waschstation und Werkzeug zurück gegriffen werden.

stoneman miriquidi erzgebirge 6 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

Den reichlich gefüllten Stoneman Miriquidi Starter-Beutel mit Stempelkarte, detaillierter Routenkarte, Trinkflasche und vielem mehr gibt es bereits vorrätig. Wer eine Alternative zum gut ausgeschilderten Trail und der Karte haben möchte, kann jede Etappe auch unkompliziert online als GPX- oder KML-Datei auf das Smartphone oder Radnavi herunterladen.

Mit dem MTB durch das Erzgebirge

Erwähnenswert ist auch die Notfallnummer des Veranstalters: Falls es notwendig ist, wird man auf der kompletten Strecke abgeholt. Die rund 160 Kilometer kann man in einem, zwei oder drei Tagen bezwingen. Als Finisher erhält man anschließend eine mit einem Erzgebirgsstein versehene Trophäe in Gold, Silber oder Bronze. Wer das Erzgebirge wirklich entdecken und genießen will, sollte auf jeden Fall zwei bis drei Tage einplanen. Fitte Bestzeitenjäger können die 4.400 Höhenmeter aber auch an einem Tag erkurbeln.

stoneman miriquidi erzgebirge 8 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

stoneman miriquidi erzgebirge 9 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

Man kann an jedem Punkt problemlos in den Rundkurs einsteigen. Ich empfehle die Pension Brettmühle als idealen Ausgang- und Zielpunkt. Auch der Stoneman Erstplatzierte startet stets von hier aus. Da die historische Brettmühle in einem malerischen Tal liegt, hat man anfangs eine gute Warm-up-Phase und kann am Tourenende wiederrum die letzten Kilometer bergab in Richtung Ziellinie rollen. Der Stoneman führt hierbei direkt an der Brettmühle vorbei.

Mountainbiken auf den Trails

Die meisten Kilometer legt man auf Schotter-, Feld- und Waldwegen oder wenig befahrenen Asphaltpassagen zurück. Technisch anspruchsvolle Trailabschnitte gibt es kaum. Individuell kann man jedoch den Stoneman problemlos mit verschiedenen MTB-Strecken im Trailpark Klínovec und Trailcenter Rabenberg kombinieren. Ein Hardtail mit genügend Gängen für das Berg hinauf fahren war für mich die richtige Wahl und völlig ausreichend.

stoneman miriquidi erzgebirge 10 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

Wann man die sportliche Erzgebirgsrunde absolviert, bleibt einem selbst überlassen. Man kann den Startzeitpunkt innerhalb der Saison von Mitte April bis Anfang November frei wählen. Für mich waren die Werktage am besten, da man hier die Natur mehr für sich hat und es auch in der mit familiärem Charme geführten Brettmühle ruhiger zugeht.

Stoneman 1. Tag: Pöhlatal, Pöhlberg & Scheibenberg

Am ersten Tag reiste ich um die Mittagszeit aus Mannheim mit dem Auto an. Das Erzgebirge ist aus Süddeutschland gut und zügig über die A6 und A9 erreichbar. Da ich leider nur ein paar Tage am Stück frei hatte, habe ich mir bereits mein Leih-Mountainbike zur Pension Brettmühle bringen lassen. Ich verstaute schnell mein Gepäck auf dem Zimmer, bekam netterweise noch isotonische Getränke und Sportriegel mit Grüßen aus der Küche und schwang mich direkt auf den Sattel.

Die ersten Kilometer gingen entlang dem malerisch gelegenen Pöhlatal zwischen der Kleinstadt Annaberg-Buchholz und dem Wintersportort Oberwiesenthal.

stoneman miriquidi erzgebirge 11 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

Mit moderater Steigung ging es entspannt in der Nachmittagssonne auf den Pöhlberg (832 Meter) und von da aus weiter auf den 807 Meter hohen Scheibenberg. Durch Tannenwäder und über Wald- und Wiesenwege fuhr ich in Richtung Rabenberg.

stoneman miriquidi erzgebirge 12 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

stoneman miriquidi erzgebirge 13 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

Im Tal bei Rittersgrün kreuzt der Stoneman eine Straße, an welcher Anwohner einen Schrebergarten zu einer wahren grünen Oase der Erholung und des Verweilens für Stoneman Teilnehmer umfunktioniert haben. Gegen eine freiwillige Spende gibt es kühle Getränke und Snacks, ein Telefon und sogar Liegestühle.

stoneman miriquidi erzgebirge 14 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

Da es langsam dämmerte, entschied ich mich bei einem kühlen Radler den Tag ausklingen zu lassen und zur Brettmühle zurückzukehren. Auf Wunsch kann man einen Shuttleservice beim Stoneman gleich mit dazubuchen. Erschöpft, aber zufrieden auf meinem Zimmer angekommen, stand netterweise bereits das Abendessen für mich bereit.

Stoneman 2. Tag: Rabenberg, Plattenberg & Plessberg

Mit dem Ansporn, den Stoneman Miriquidi in zwei Tagen zu meistern und somit die Silber-Medaille zu erhalten, ging es am darauffolgenden Morgen bereits früh los. Unkompliziert konnte ich bereits vorab ein extra auf Sportler abgestimmtes, reichhaltiges und nach aktuellen ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen zusammengestelltes Frühstück ordern.

stoneman miriquidi erzgebirge 15 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

Gut gestärkt setzte ich meine Etappe auf den Rabenberg fort. Der Anstieg auf den 913 Meter hohen Berg zieht sich und kostete die ersten Kräfte. Ich war froh reichlich gefrühstückt zu haben. Oben angekommen wird man, wie auch auf den anderen Etappenbergen, mit einer tollen Aussicht belohnt.

stoneman miriquidi erzgebirge 16 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

Die Abfahrt führt einen auf verschiedenen Trails durch das „TrailCenter Rabenberg“, den ersten Single-Trail-Park Deutschlands. Vorbei ist es mit den gemütlichen und breiten Wald- und Feldwegen des Vortages. Sattel runter und mit Technik über Hindernisse und durch enge Kurven. Wem das technisch-rasante Fahren Spaß macht, der kann hier auf kilometerlangen Singletrails und fünf Runden in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden ausgiebig verweilen.

stoneman miriquidi erzgebirge 17 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

stoneman miriquidi erzgebirge 18 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

Da ich aber noch zwei Drittel des Stoneman mit über 3.300 Höhenmeter vor mir hatte, geht’s für mich direkt weiter. Ich radelte über den Auersberg (1.019 Meter) durch Naturschutzgebiete, Hochmoore und einsame Wälder erstmalig über die deutsch-tschechische Grenze auf den 1.043 Meter hohen Blatenský vrch (Plattenberg).

stoneman miriquidi erzgebirge 19 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

Oben angekommen traf ich andere Radler und Wanderer, und ich verweilte und stärkte mich.

stoneman miriquidi erzgebirge 20 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

Über mir zogen sich die Wolken zusammen und es donnerte in nicht allzu großer Entfernung. Ich besuchte noch schnell die „Wolfs- und Eispinge“, das sind eingefallene Schächte aus dem Zinnbergbau. Danach hatte ich Spaß bei der rasanten Abfahrt. Ich hatte Glück, denn nur mit ein paar Tropfen schaffte ich es – ohne Unwetter – auf den 1.028 Meter hohen Plešivec (Plessberg). Wo im Winter Ski- und Snowboardfahrer bergab brettern, führt in den Sommermonaten der Stoneman über diese Piste mit einer atemberaubenden Aussicht zurück ins Tal.

stoneman miriquidi erzgebirge 21 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

Nach der flowigen Abfahrt begann der mit knapp 600 Höhenmetern längste Anstieg auf den 1.244 Meter hohen Klínovec (Keilberg), den höchsten Gipfel des Erzgebirges. Erschöpft oben angekommen, kann man die Aussicht auf das Erzgebirge genießen und sieht auch schon das kommende Etappenziel, den mit 1.215 Metern hohen Fichtelberg.

Keilberg, Fichtelberg & eine trailige Abfahrt

stoneman miriquidi erzgebirge 22 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

Wer verweilen möchte, kann den abwechslungsreichen MTB-Trailpark Klínovec ausprobieren. Auf 22 Kilometern Strecke gibt es Trails für Neulinge und Ungeübte, Flowtrails und auch „halsbrecherische“ Downhill-Strecken. Im Tal unten angekommen, kann man einfach mit einer Sesselbahn wieder zum Startpunkt zurückkehren.

Da es bereits dämmerte und ich noch die letzten zwei Gipfel vor mir hatte, geht’s für mich aber weiter den Stoneman entlang. Auf dem Fichtelberg oben angekommen, stempelte ich ein vorletztes mal meine Karte und fuhr im letzten Tageslicht durch die Reste einer ehemaligen Rennrodelbahn Richtung Bärenstein.

stoneman miriquidi erzgebirge 35 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

Der Anstieg auf den 898 Meter hohen Gipfel ist nochmals steil und kraftraubend. Ich war froh, dass ich die letzten Kilometer nur noch bergab bis zur Brettmühle rollen konnte. Dort angekommen, wartete eine wohlverdiente warme Dusche und eine große Auswahl an lokalen Spezialitäten auf mich.

stoneman miriquidi erzgebirge 24 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

stoneman miriquidi erzgebirge 25 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

Beim leckeren Abendessen und in einer netten Runde lasse ich meine Eindrücke vom Stoneman und der vielfältigen Natur und Gegend des Erzgebirges Revue passieren.

Stoneman 3. Tag: Annaberg-Buchholz & Bergbaustollen

Am letzten Tag schlafe ich lange aus. Heute ist Erholung angesagt. Gerne lerne ich die Gegend noch auf entspannt-genussvolle Weise kennen. Neben dem Stoneman hat das Erzgebirge auch zahlreiche andere Freizeitmöglichkeiten und Sehenswertes zu entdecken. Erst diesen Sommer wurde die „Montanregion Erzgebirge“ als Region mit ihren zahlreichen bergbaulichen und kulturhistorischen Schätzen zum UNESCO-Welterbe ernannt.

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbüffet breche ich auf nach Annaberg-Buchholz am Fuße des Pöhlberg, die zweitgrößte Stadt des Landkreises und Zentrum des Silberbergbaus. Bereits zuvor hat mich der Stoneman oft an Stätten des Bergbaus und durch die unverwechselbare Bergbaulandschaften geführt. Ich besuche das Erzgebirgsmuseum mit dem daran angeschlossem Besucherbergwerk. Direkt gegenüber liegt die sehenswerte 500-jährige St. Annenkirche.

stoneman miriquidi erzgebirge 26 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

Empfehlenswert ist der Gang auf den Glockenturm. Hier lebt noch heute auf knapp 80 qm eine Glöcknerfamilie direkt über den Kirchenglocken. Nachmittags wandere ich am Fuße des Pöhlbergs, entlang an alten Bergbaustollen und über Felder zurück zur Pension Brettmühle.

stoneman miriquidi erzgebirge 28 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

stoneman miriquidi erzgebirge 29 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

Bei einem Stück selbstgemachten Apfelstrudel mit Vanilleeis und anderen Leckereien aus der lokalen Küche lasse ich den Tag gemütlich ausklingen und verabschiede mich, sicherlich nur kurzfristig, vom facettenreichen und herzlichen Erzgebirge.

Weitere Informationen zum Stoneman Miriquidi, zur Strecke und der Region findest du hier.

Stoneman Miriquidi Gutscheincode

Der Gasthof & Pension Brettmühle Königswalde gewährt den Lesern von People Abroad einen Rabatt von 10% auf alle Mahlzeiten, Getränke und Übernachtungen. Hierzu bei der Anmeldung einfach den Gutscheincode „PeopleAbroad“ eingeben.

stoneman miriquidi erzgebirge 27 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

Dieser Artikel ist in Kooperation mit dem „Gasthof & Pension Brettmühle Königswalde“ entstanden. Ich gehe gerne Kooperationen mit Partnern ein, wenn diese thematisch gut zu unserem Blog passen. Meine persönliche Meinung bleibt davon aber unberührt. Gesponserte Kooperationen kennzeichne ich mit „Werbung“.

[Werbung]

Wenn du auf der Suche nach Fahrrädern, E-Bikes, Fahrradteilen oder Radzubehör bist, dann schau mal bei Das Radhaus vorbei. Von Mountainbikes über Rennrädern und Trekkingrädern bis hin zu Crossbikes, Citybikes und Falträdern reicht die Palette. Auch Fahrradkleidung zu günstigen Preisen findest du im Angebot. Zusätzliche Services sind BikeLeasing und Click & Collect.

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, dann könnten dich auch diese Artikel interessieren:
Das Transcontinental Race – meine Erfahrungen (Erfahrungsbericht von Raphael)
Mountainbiken in der Region Villach in Kärnten
Pushbikegirl: Radreisen mit dem Tourenrad
Zypern Urlaub: Mit dem Rennrad unterwegs
Das Gravelbike Magazin & seine Gründer

01.07.2019 9 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge

transcontinental race 3 - Der Stoneman Miriquidi im Erzgebirge
Letzte Artikel von Raphael Grau (Alle anzeigen)

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.