Glücksorte in Rheinhessen – Kristin Heehler

Glücksorte in Rheinhessen

Glücksorte in Rheinhessen – Buch von Kristin Heehler

Photocredit Titelbild: © annymagine.photography

Rheinhessen ist eine abwechslungsreiche und sympathische Region. Von Hügeln, Feldern und Weinbergen geprägt, lieblich und mit einem milden Klima gesegnet. Zugegeben, mit einer Mutter, die aus Rheinhessen stammt, bin ich nicht ganz objektiv. Denn da schwingen Kindheitserinnerungen mit. Ausflüge am Wochenende zu meinen Großeltern nach Worms und Spaziergänge in der Sommersonne über die rheinhessischen Felder nördlich von Worms.

Die Region liegt am nordwestlichen Ende des Oberrheingrabens, quasi zwischen den Städten Bingen und Mainz im Norden sowie Worms im Süden. Beide Städte gehören auch zur Region, die übrigens nicht in Hessen liegt, wie der Name irrtümlicherweise vermuten ließe, sondern in Rheinland-Pfalz. Schon die Römer haben sich hier wohlgefühlt und in der sonnenverwöhnten Region Wein angebaut. Kein Wunder also, dass sie auch bei Reisenden, Wanderern und Radfahrern beliebt ist.

Glücksorte in Rheinhessen Buch

© annymagine.photography

Die rheinhessische Autorin Kristin Heehler, die auch auf dem sehr lesenswerten Blog Rheinhessenliebe.de über die Region schreibt, hat 80 besondere Orte der Region gesammelt, die einen Besuch wert sind. Eine bunte Mischung aus Plätzen mit Ausblick, kulturellen Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Cafés und Läden, die es zu entdecken gibt. Türme und Grotten sind dabei, genauso wie ein Kellerlabyrinth, ein Sommergarten, eine Salzgrotte und eine Wingertsschaukel.

Auf der Suche nach einem Barfußpfad oder einer Eselwanderung? Hier werden sie gefunden. Tipps für Weingüter und Gutsschänken dürfen bei den Glücksorten in Rheinhessen natürlich nicht fehlen. Auch Aussichtstürme haben es der Autorin angetan. Und davon gibt es in der Region wahrlich jede Menge, vom klassischen Aussichtsturm über den Weinbergsturm bis hin zum Bibliotheksturm.

Rheinhessenliebe.de Blog

© Stephan Dinges

Bei der bunten Auswahl an Orten dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein. Praktisch ist, dass es neben der Beschreibung der verschiedenen Orte noch weiterführende Infos wie Kontaktdaten, Webseiten-Adressen und Infos zu den ÖPNV-Haltestellen, incl. zeitlicher Angaben zum Fußweg, gibt. Perfekt also für die Planung eines Ausflugs oder eines Urlaubs in Rheinhessen. Einige Orte lassen sich gut bei einem Ausflug miteinander kombinieren, vor allem die in Mainz und Worms.

So unterschiedlich die Glücksorte auch sein mögen, eines haben sie laut der Autorin geminsam: „Sie alle biueten eine gelungen Abwechslung vom oftmals stressigen Alltag.“ Es lohnt sich also in Rheinhessen auf Entdeckungsreise zu gehen.

Glücksorte in Rheinhessen – Buch von Kristin Heehler
Droste-Verlag, Düsseldorf
168 Seiten, EUR 14,99
ISBN 978-3-7700-2131-4

Werbung / Glücksorte in Rheinhessen - Buch von Kristin Heehler #Rheinhessen #Reisebücher #Deutschland #RheinlandPfalz #Urlaub


Kommentar verfassen