Wintererlebnisse im Allgäu – Infos & Tipps

Wintererlebnisse im Allgäu gibt es jede Menge zu entdecken. Infos & Tipps für Touren und Ausflüge in der Region sind im Buch von Björn Ahrndt zusammengefasst.

 

Photocredit: Björn Ahrndt – bergparadiese.de

Bei Skifahrern ist die Region im Süden Bayerns bekannt und beliebt. In diesem Buch werden aber mehr als die klassischen Skigebiete im Allgäu thematisiert. Vielmehr geht es um die Vielseitigkeit einer großartigen Naturlandschaft, die es zu entdecken gilt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Winter.

Alpen Winter Tipps

Mit insgesamt 37 Touren, Ausflugszielen und Aktivitäten ist das handliche Buch prall gefüllt mit jeder Menge Tipps. Von Langlauf- und Skitouren über Rodelausflüge bis hin zu Wander- und Schneeschuh-Touren bietet der Band. Dabei stellt der Autor auch tolle Aussichtsberge, tolle Seen und Klammen sowie die ein oder andere gemütliche Hütte zum Einkehren vor.

Auf insgesamt 162 Seiten werden alle Gebiete des Allgäu erkundet. Darunter ist jeweils die Umgebung von Kempten, Oberstaufen, Sonthofen, Oberstdorf, Kleinwalsertal, Bad Hindelang, Füssen und dem Tannheimer Tal. Bei den vorgestellten Tipps wird einem bewusst, wie vielseitig und abwechslungsreich das Allgäu tatsächlich ist.

Wintererlebnisse im Allgäu

Die übersichtlichen Touren im Buch sind jeweils mit Symbolen gekennzeichnet. Damit lassen sich schnell familien-geeignete Ausflüge oder Touren mit Rodelbahn finden. Die vorgestellten Wintererlebnisse im Allgäu beinhalten Angaben zur Länge und Dauer sowie zu den Höhenmeter unterwegs. Damit hat man jeweils gute Angaben für die Planungen der Ausflüge.

Praktisch sind die Tipps in kleinen Kästchen mit Infos zu guten Aussichtspunkten oder wo man z.B. leckeren, hausgemachten Kuchen essen kann. Die abgeduckten Karten mit den eingezeichneten Touren beinhalten einen QR-Code. So lassen sich die Ausflüge bequem auf’s Smartphone laden und diese dann kostenlos als Routenführung benutzen.

Wintererlebnisse im Allgäu

Das Buch lohnt sich u.a. auch wegen der tollen Fotos: wunderschöne Aufnahmen vom verschneiten Allgäu, die Lust machen auf die lohnenswerte Region und einen Winterurlaub südlich von München. Außerdem ist das Buch handlich und leicht, sodass es gut in jeden Touren-Rucksack passt und bequem mitgenommen werden kann.

Zum Autor: Björn Ahrndt ist in Sonthofen geboren und kennt die Region wie seine eigene Westentasche. Von Bergtouren und Klettersteigen bis hin zu MTB-Touren und Trailrunning istber für alles zu haben, was mit aktiv & outdoor zu tun hat. Über seine Erlebnisse berichtet er auf seinem Blog Bergparadiese.de und ist u.a. auch auf Facebook und Instagram zu finden.

[Werbung]

Wintererlebnis im Allgäu | Zum Buch
Björn Ahrndt
AVA-Verlag
162 Seiten
10,5 x 21cm
durchgehend farbig bebildert
mit Übersichtskarte
Artikel-Nr. 0125


Kommentar verfassen