Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #598
    Anonym
    Gast

    Hallo..aus reinem Interesse würd ich gern mal wissen, ob man auch Logopäden im Ausland braucht. Ich denk,dass es schwieriger ist, als für ET“s, aber im Bereich der Schlucktherapie o.ä. müsste es doch sowas geben.
    Mit Ausland meine ich nicht nur die 3.Welt

    #599
    Anonym
    Gast

    also hier in ghana braucht man auch logos. ich bin ergo, aber manchmal trete ich auch als sprachtrherapeut auf. allerdings mit sehr einfachen sachen…es funktioniert aber. im FOTT bereich braeuchte ich auch dringend verstaerkung!!!hier braucht man einfach jeden der was kann!

    #600
    Anonym
    Gast

    Hallo Katrin,es gibt ein empfehlenswertes Buch zum Thema „Arbeiten im Ausland“ von Beyermann (Schulz-Kirchner Verlag Idstein), da sind viele Informationen für Logo-Physio-Ergo incl. Adressen für Länder wie UK, USA und Australien usw. drin. Auch im Forum Logopädie sind ab und zu Berichte von Auslands-Logos zu lesen.GrüßeHeiko Müller

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.