• Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 12 Jahre von Anonym.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #848
    Anonym
    Gast

    Die amerikanische Non-Profit-Organisation „Ethical Traveler“ hat eine Top-Ten der Reiseländer gewählt, die vorbildlich ist bei den Kriterien Umwelt- und Naturerhaltung, soziale Gerechtigkeit sowie der Wahrung der Menschenrechte. In der Liste der Top-Reiseziele stehen neben Entwicklungs- auch Schwellenländer.

    Unter die Top-Ten-Reiseländer wurden Argentinien, Barbados, Chile, Costa Rica, Dominica, Lettland, Litauen, Palau, Polen und Uruguay ermittelt. Die Organisation hat zu den Top-Ten-Ländern allerdings auch kritische Anmerkungen. Lettland, Litauen und Polen müssen noch einiges gegen die Diskriminierung von ethischen Minderheiten unternehmen. Costa Rica, Argentinien und Barbados wurden dazu aufgefordert, aktiver gegen sexuelle Ausbeutung und Prostitution aufzutreten.

    Weitere Infos gibt es unter: http://www.ethicaltraveler.org

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.