• Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 5 Jahren, 1 Monat von Anonym.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #2323
    Anonym
    Gast

    Du bist surfbegeistert und möchtest deinen nächsten Surfurlaub mit einer sozialen Tätigkeit verbinden? Ein gemeinnütziges Surfprojekt an Südafrikas Garden Route, das den Sport des Wellenreitens gezielt in der sozialen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen aus benachteiligten Hintergründen einsetzt, sucht ab 15.7.2019 weitere Freiwillige.

    Deine Aufgaben
    Während deiner Mitarbeit unterstützt du das Projektteam vor allem bei der Durchführung des Surfprogramms mit Kindern und Jugendlichen aus benachteiligten Hintergründen sowie bei weiteren sportlichen Freizeitaktivtäten wie Schwimmen, Skaten, Yoga, oder Fußball. Freiwillige engagieren sich vor allem für die One-on-One Betreuung der jüngeren Teilnehmer und sorgen für die Sicherheit der Kinder im Wasser. Die Arbeit mit den Kindern findet immer an den Nachmittagen statt, die Vormittage nutzt du, um selbst surfen zu gehen.

    Dein Profil
    Du solltest meeresbegeistert sein und Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen haben. Du musst noch nicht surfen können, solltest das Surfen aber unbedingt erlernen wollen. Die Mitabreit in diesem Projekt bietet eine perfekte Kombination von Urlaub und sozialem Engagement!

    Weitere Infos:
    https://www.thesurferkids.com/
    Oder: https://www.liveandlearn.de/freiwilligenarbeit-suedafrika/freiwilligenarbeit-sport-und-kultur/surfprojekt/

    Kontakt
    Hermann Vivier, Projektleiter der Surferkids: hermann.unravelsurftravel@gmail.com
    oder
    Antje Nahnsen, live&learn: info@liveandlearn.de

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.