Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #717
    Anonym
    Gast

    Liebe Freunde der guten Sache,
    liebe Freunde von ViaNiños,

    derzeit unterstützt ViaNiños mehrere hundert ecuadorianische Straßenkinder in Form von zahlreichen Projekten, die durch unsere treuen Spender finanziert werden.

    Leider stiegen allein im letzten Jahr die Lohnkosten in Ecuador im zweistelligen Prozentbereich; weitere Lohnerhöhungen wurden bereits von der Regierung angekündigt. Gemeinsam mit den in 2009 neu aufgenommenen Projekten und der aktuellen Wirtschaftskrise stellt uns das vor eine beachtliche Aufgabe. Wie bereits zu Weihnachten angekündigt, gilt es für ViaNiños dieses Jahr 100.000 Dollar Spenden zu sammeln.

    Die Rechnung ist einfach: Nur wenn wir das schaffen, können wir unsere Projektausgaben auf diesem hohen Niveau belassen. Die Alternative wäre für unsere Projekte, die jährlich neue Fortschritte verzeichnen und zahlreichen Kindern eine Zukunftsperspektive geben, verheerend. Denn unseren Partnerorganisationen wird es in Zeiten der Krise schwer fallen, neue Unterstützung zu finden, sollte sich ViaNiños aus laufenden Projekten zurückziehen müssen.

    Daher meine große Bitte: Werden Sie Dauerspender und damit ViaNiños-Pate. Schon eine monatliche Spende von „nur“ 10 oder 20 EUR hilft uns sehr weiter und gibt uns zusätzlich Planungssicherheit. Ihre Spende können Sie selbstverständlich steuerlich absetzen; mehr dazu sowie unsere Bankverbindung finden Sie im angehängten Spendenaufruf.

    Denjenigen unter Ihnen, die sich bereits bei ViaNiños engagieren, danke ich von Herzen und hoffe auf Ihre weitere, langfristige Unterstützung.

    Mit den besten Grüßen,
    Daniel Faller
    Vorstandsvorsitzender

    _________________________________________
    ViaNiños e.V.
    Wilhelmstr. 36
    67655 Kaiserslautern, Germany
    Phone: 49 (0631) 3633458
    E-mail: mailto:daniel@vianinos.org
    Internet: http://www.vianinos.org

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.