Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #262
    Anonym
    Gast

    Seit dem 1. September 2008 gilt für Muslime der heilige Fastenmonat Ramadan. Für Gläubige ist dies der wichtigste Monat im Jahr, in dem der Koran – also die heilige Schrift der Muslime – dem Propheten Muhammad offenbart wurde. Ramadan ist für Muslime der Monat der Enthaltsamkeit und der Distanz zu allem Materiellen. Ausdruck findet dies durch das Fasten: Während des Ramadan ist Fasten Pflicht für Muslime – von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang sind die Nahrungsaufnahme, das Trinken und auch das Rauchen verboten. Folgende Hinweise empfehlen sich während des Fastenmonats:

    Für Reisen in ein islamisches Land

    *Nicht öffentlich rauchen, essen oder trinken
    *Arbeitszeit im jeweiligen Land beachten – sie wird generell wesentlich reduziert
    *Die aufgrund des strengen Fastens manchmal eingeschränkte Arbeitsleistung berücksichtigen und nicht kritisieren
    *Spezielle Öffnungszeiten von Behörden und Geschäften beachten
    *Aufgrund der Hitze und des Fastens verlagern viele ihre Arbeit in die Nacht.
    *Aid-Festtage: Diese Festtage zum Ende des Ramadans beginnen mit dem 29. September und dauern mehrere Tage an.
    *Ab dem 29. September ist deshalb mit etwa sieben Tagen zu rechnen, in denen das Geschäftsleben weitgehend still steht.
    *Glückwünsche für Mitarbeiter, Mitmenschen und Partner zu Beginn des Monats und zu Beginn der Festtage sind üblich und sollten nicht vergessen werden.

    Für den Umgang mit muslimischen Mitbürgern

    *Geschäftstermine am besten zwischen 10:00 und 16:00 Uhr vereinbaren
    *Nichts zum Essen oder Trinken anbieten; am besten darauf hinweisen, dass man über den Fastenmonat Bescheid weiß
    *Muslimischen Mitarbeitern weniger Aufgaben zuteilen und nicht unbedingt „normale“ Performance verlangen oder erwarten
    *Während des Monats ist das Fastenbrechen bei uns um ca. 19:30 Uhr (Sonnenuntergang), ab diesem Zeitpunkt darf wieder gegessen und getrunken werden.
    *Aid-Feiertage vom 29. September bis 3. Oktober beachten
    *Glückwünsche nicht vergessen

    Verfasser: The Skills Group
    Ansprechpartner: Jürgen H. Gangoly
    email: gangoly@skills.at
    Tel. +43-1-505 26 25-13

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.