• 1

Nicaragua: Las Abejitas, Ocotal

Organisation, Projekt, Einrichtung:
Kinder- und Jugendbibliothek Las Abejitas

Land, Region, Ort:
Nicaragua, Nueva Segovia, Ocotal

Kurzbeschreibung:
Um die auf der Straße arbeitenden Kinder zu ermutigen, die Schule zu besuchen und ihnen zu einer besseren Bildung zu verhelfen, hat der Verein Nueva Nicaragua im Jahr 2000 zusammen mit unserem Kooperationspartner INPRHU im Zentrum Ocotals die Kinder- und Jugendbibliothek "Las Abejitas" (Die kleinen Bienen) eingerichtet. Die Bibliothek liegt in einem kleinen Park im Zentrum der Stadt und verfügt über ca. 6.000 Bücher: Kinder- und Jugendbücher, Schul- und Sachbücher, Märchen, Erzählungen, Romane und - in Nicaragua besonders wichtig: Lyrik für Kinder und Erwachsene.

Von vier Erziehern und einem Zivildienstleistenden aus Deutschland werden täglich zwischen 100 und 180 Kinder und Jugendliche betreut und Aktivitäten zur Leseförderung, wie Märchenlesungen, Malkurse, Theater, Tanz und Spiele organisiert. Aufgabe der Bibliothek ist es, mit den Mitteln der außerschulischen Leseförderung Kinder und Jugendliche dazu anzuhalten, sich systematisch, kritisch und kreativ mit Büchern auseinander zu setzen und so eine Kultur des Lesens zu entwickeln, die nicht nur ihre persönliche und soziale Entfaltung fördert, sondern auch dem Fortschritt ihres Landes dient.

Durch kulturelle und künstlerische Aktivitäten wird die Entwicklung von Fähigkeiten und Geschicklichkeiten gefördert, welche die Fantasie, die Vorstellungskraft, die Sprache und den Entdeckungsgeist entwickeln, die neue Konzepte, Fähigkeiten und Handlungsweisen hervorbringen. Darüber hinaus können Jugendliche die vorhandenen Schul- und Sachbücher nutzen, um ihre Hausaufgaben zu machen, und Romane lesen. Seit 2007 ist der Bibliothek ein Kinder- und Jugendzirkus angeschlossen.

Benötigte Berufsgruppe:
Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Erzieher

Voraussetzungen:
Erfahrung mit Kindern und Jugendlichen / Leseförderung

Sprachkenntnisse:
Spanisch

Weitere Anforderungen:
Aufenthaltszeitraum 12 Monate

Vertragliche Vereinbarungen:
Entsendevertrag wird mit deutscher Entsendeorganisation abgeschlossen, die Teilnahme an Vorbereitungs-, Zwischen- und Nachbereitungsseminar ist verbindlich.

Unterkunft, Verpflegung, Entlohnung:
Unterbringung in Gastfamilien, Kosten für Verpflegung, Unterkunft, Taschengeld, Krankenversicherung und Flugkosten werden von der Entsendeorganisation übernommen.

Zuständiger Träger:
Verein Nueva Nicaragua e.V. Wiesbaden
Postfach 5806
D-65048 Wiesbaden
www.nueva-nicaragua-wiesbaden.de

Kontaktaufnahme:
Email oder Brief mit Lebenslauf und Zeugnissen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktperson Deutschland:
Karl-Heinz Eischer, Tel: 06122-6582
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Info:
www.nueva-nicaragua-wiesbaden.de

 

DIESE BEITRÄGE SIND AUCH INTERESSSANT:

  • Bergen: Das Tor zu den Fjorden in Norwegen

    Bergen: Das Tor zu den Fjorden in Norwegen Bergen gilt als Tor zu den Fjorden in Norwegen. Die Stadt sollte man allerdings ausgiebig erkunden, bevor man zu den Fjorden startet. Ein Bergen-Rundgang in Bildern mit Infos & Tipps.   Die zweitgrößte Stadt Norwegens ist eine kleine Metropole und quirlige Hafenstadt. Sehenswert ist vor allem das pulsierende Zentrum und[…]

    Read more...
  • Saverne am Rhein-Marne-Kanal im Elsass

    Saverne am Rhein-Marne-Kanal im Elsass Saverne lockt mit schmucken Fachwerkhäusern und gemütlichen Altstadtgassen. Am Kanal mit den Hausbooten ist man der Lebensart des „Savoir-vivre“ ganz nah. Eine Reise ins Elsass.   Savern im Elsass hat gleich mehrere Beinamen: „Porte d’Alsace“ (das Tor zum Elsass), „Elsässisches Versailles“ oder „Stadt der Rose“ sind einige davon. Und tatsächlich[…]

    Read more...
  • Roadtrip auf der Ringstraße in Island

    Roadtrip auf der Ringstraße in Island Die Ringstraße in Island ist perfekt geeignet für eine Rundreise. Besonders beliebt ist der Abschnitt von Reykjavik an die Südspitze Islands. Tipps für einen Roadtrip mit dem Mietwagen.   Island zählt für mich zu den Ländern, die mich landschaftlich am meisten beeindruckt haben. Obwohl ich da noch einige Länder mehr[…]

    Read more...




Fragen? Anregungen? Schreibe uns:


Kopie an Deine eigene Adresse schicken

Abschicken

Kontakt

contact

Bei weiteren Fragen helfen wir gerne:

telefon: +49 0621 40185801

whatsapp: +49 0160 98775408

email: info@people-abroad.de


Spenden & Helfen:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.