• 1

Interkulturelle Arbeit

Du planst einen beruflichen Aufenthalt im Ausland und beschäftigst Dich mit der Kultur des Landes und der Region? Oder Dich interessiert die interkulturelle Arbeit im beruflichen Kontext? Hier findest Du einige Grundlagen zu dem Begriff und der Bedeutung der interkulturellen Arbeit: 

Die Bedeutung der interkulturellen Arbeit bzw. kultursensiblen Arbeit gewinnt in einer zunehmend multikulturellen Gesellschaft immer mehr an Bedeutung. Man versteht darunter die Berücksichtigung des eigenen kulturellen Hintergrundes, sowie des kulturellen Hintergrundes anderer Personen oder einer Personengruppe im beruflichen Kontext. Als Kultur kann man die Bedeutung von Normen und Werten, von Einstellungen und Überzeugungen der Menschen eines Landes oder einer Region bezeichnen. 

Im soziologischen Sinne wird davon ausgegangen, dass es Grundüberzeugungen von Einstellungen und Verhaltensweisen gibt, die bei den Menschen eines Kulturkreises gleich oder zumindest grundsätzlich ähnlich sind. Da kulturelle Erfahrungen unser Denken und Verhalten bestimmen, ist es wichtig diesen Hintergrund in der beruflichen Arbeit zu berücksichtigen. Dazu zählen die spezifische Art der Wahrnehmung, des sozialen Miteinanders und der verbalen und nonverbalen Kommunikation.
 
Die Berücksichtigung des eigenen kulturellen Hintergrundes, sowie des kulturellen Hintergrundes meines Gegenübers ist nicht nur wichtig für die berufliche Tätigkeit mit Migranten. Personen, deren Eltern oder Großeltern aus einem anderen Kulturkreis stammen, sind auch in der zweiten, dritten oder vierten Generation durch familiäre Strukturen in ihrer Kultur verwurzelt. Häufig bilden sich - durch Elternteile mit unterschiedlicher kultureller Prägung oder durch die Heirat eines Partners aus einem anderen Kulturkreis - so genannte Mischformen einer neuen kulturellen Identität. 
 
Besondere Berücksichtigung findet die interkulturelle Arbeit gerade bei Auslandsaufenthalten. Ob als Arbeitnehmer, Student, Praktikant oder freiwilliger Helfer - die Beachtung landesüblicher Gebräuche und der Respekt gegenüber der anderen Kultur ist von entscheidender Bedeutung.
 
Kulturelle Sensibilität im beruflichen Kontext wird zur ethischen Grundhaltung der jeweiligen Berufsgruppe gezählt - dabei spielen berufsethische Überzeugungen, die in der Regel als Kodex in der Berufsethik festgeschrieben sind, eine zentrale Rolle.
 
 

DIESE BEITRÄGE SIND AUCH INTERESSSANT:

  • Mein Stadtbummel in New York City

    Mein Stadtbummel in New York City New York ist bekannt für seine imposante Skyline und die vielen Wolkenkratzer. Nina Kunkelmann ist hingefahren und war begeistert von der Stadt. Neben den vielen Hochhäusern haben ihr vor allem die Streetart-Kunstwerke und die vielen Baustile der kleineren Häuser gefallen. Die persönlichen Highlights ihres Städtetrips hat sie in einer Fotostrecke... mehr...

  • Moritz auf der Heide: Laufen, Berge & Reisen

    Moritz auf der Heide: Laufen, Berge & Reisen Moritz auf der Heide ist Langstreckenläufer und gerne in den Bergen unterwegs. Am liebsten verbindet er das Laufen mit einem Auslandstrip. Mehr als 50 Länder hat er sich schon erlaufen, darunter Australien und Neuseeland. Erst kürzlich ist er beim Cappadocia Ultra-Trail in der Türkei gestartet. Und hat den Lauf auf... mehr...

  • Als Blogger auf der Frankfurter Buchmesse

    Als Blogger auf der Frankfurter Buchmesse Die Frankfurter Buchmesse ist die weltgrößte Veranstaltung für Bücher, Autoren, Verlage und für Publishing. Darüber hinaus ist sie ein Event für elektronische Medien, eBooks und Digitales. Deshalb überrascht es nicht, dass in Frankfurt auch Blogger unterwegs sind. Als Reiseblogger habe ich vor allem nach Reisethemen Ausschau gehalten. Ein Besuch auf... mehr...




Reisepreise für Flüge + Unterkünfte könnt ihr hier vergleichen: People Abroad



 

Fragen? Anregungen? Schreibe uns:


Kopie an Deine eigene Adresse schicken

Abschicken

Kontakt

contact

Bei weiteren Fragen helfen wir gerne:

telefon: +49 0621 40185801

whatsapp: +49 0160 98775408

email: info@people-abroad.de