• 1

Tansania: STEP Africa

Organisation, Projekt, Einrichtung: 
STEP Africa
 
Land, Region, Ort: 
Tansania, Arusha Region / Arusha
 
Kurzbeschreibung: 
STEP Africa ist eine lokale Freiwilligenorganisation in Arusha, Tansania, die sich auf eine individuelle Freiwilligenbetreuung und die Unterstützung nachhaltiger Projekte und Initiativen in Arusha spezialisiert hat. STEP Africa steht unter deutsch-tansanischer Leitung und alle Mitarbeiter sind als Ansprechpartner direkt vor Ort.
 
Benötigte Berufsgruppe:
Keine spezifische Berufsgruppe, Partnerprojekte in den Bereichen Sozialarbeit, Schule / Unterrichten, Frauenrechte, Medizin und Tierschutz
 
Voraussetzungen:
Offenheit gegenüber neuen Kulturen und anderen Lebensweisen, Kreativität und selbstständige Arbeitsweise, Empathievermögen und Frustrationstoleranz
 
Sprachkenntnisse:
Gute englische Sprachkenntnisse sind Voraussetzung. Vor Ort wird direkt von STEP Africa ein zweimal wöchentlich stattfindender Swahili-Sprachkurs angeboten.
 
Weitere Anforderungen:
Bereitschaft, sich an tansanische Gegebenheiten anzupassen (teilweise längere Stromausfälle, Wasserunterbrechungen etc.)
 
Vertragliche Vereinbarungen:
Unsere Freiwilligen stimmen mit ihrer Anmeldungen unseren Teilnahmebedingungen zu, Link: http://step-africa.de/agb/
 
Unterkunft, Verpflegung:
Unterkunft im eigenen Freiwilligenhaus, gemeinsam mit anderen Freiwilligen im Mehrbettzimmer. In den Programmgebühren sind Frühstück und Abendessen enthalten.
 
Zuständiger Träger:
STEP Africa, Link: http://www.step-africa.de/impressum
 
Anschrift:
STEP Africa
Aaron Ismail Motika
P.O. Box 17636
Arusha, Tansania
 
Kontaktaufnahme:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Kontaktperson:
Kira Uher (Programmkoordinatorin)
 
Info:
STEP Africa (Students for Tanzania Exchange Programs– Africa) wird von dem Tansanier Aaron Motika und seiner deutschen Partnerin Kira Uher geleitet. Wir bieten vielfältige Freiwilligenprojekte, Praktika und kultursensible Reisen in Arusha, Nord-Tansania an. Mit unseren Programmen leisten wir unseren Beitrag zur Völkerverständigung und möchten unseren Teilnehmern interkulturelle und globale Handlungsfähigkeit mit auf den Weg geben. Als nachhaltig agierende Organisation setzen wir uns mit der Unterstützung unserer Teilnehmer für förderungswürdige Projekte und Initiativen in Tansania ein.
 

 

DIESE BEITRÄGE SIND AUCH INTERESSSANT:

  • Ring of Kerry – 10 Tipps für Irlands berühmte Ringstraße

    Ring of Kerry – 10 Tipps für Irlands berühmte Ringstraße Der Ring of Kerry im Westen Irlands zählt zu den beliebtesten Regionen des Landes. 10 Tipps für die Ringstraße von Fotograf Carsten Krieger, der in Irland seine Wahlheimat gefunden hat.   Photocredit Titelbild: Carsten Krieger Der Ring of Kerry ist eine Ringstraße um die Iveragh Halbinsel im Südwesten Irlands. Für[…]

    Read more...
  • Hammelburg und die Fränkische Saale entdecken

    Hammelburg und die Fränkische Saale entdecken [Werbung] Hammelburg und die Fränkische Saale locken mit historischen Bauwerken, schönen Gassen und idyllischer Natur. Tipps für die älteste Weinstadt Frankens und die Region.   Kooperation | Hammelburg & Frankens Saalestück Sanfte Hänge, historische Burgen und ein idyllischer Flusslauf durch eine malerische Landschaft. Die Fränkische Saale kannte ich bislang nur[…]

    Read more...
  • Rom Sehenswürdigkeiten & Highlights – Rom von A bis Z

    Rom Sehenswürdigkeiten & Highlights – Rom von A bis Z [enthält Werbung] Rom – die ewige Stadt lohnt sich immer und zu jeder Jahreszeit für einen Städtetrip. Infos & Tipps von Co-Autorin Corinna zu den Rom Sehenswürdigkeiten.   Rom – die ewige Stadt, Wiege der heutigen Zivilisation, Zentrum katholischen Glaubens: Die italienische Metropole in wenige Worte zu fassen, fällt schwer.[…]

    Read more...




Fragen? Anregungen? Schreibe uns:


Kopie an Deine eigene Adresse schicken

Abschicken

Kontakt

contact

Bei weiteren Fragen helfen wir gerne:

Telefon: +49 0621 40185801

E-Mail: info@people-abroad.de

 


Spenden & Helfen: