• 1

Mercy Ships Deutschland

Organisation, Projekt, Einrichtung:
Mercy Ships Deutschland e.V.

Land, Region, Ort:
Weltweites Einsatzgebiet in Entwicklungsländern

Kurzbeschreibung:
Operationen und chirurgische Eingriffe an Bord eines Schiffes sowie Entwicklungshilfeprojekte an Land während des Aufenthaltes des Schiffes.

Benötigte Berufsgruppe:
Eine Mitarbeit ist auch ohne Ausbildung/Vorkenntnisse möglich (z. B. Küche, Putzteam, Gästebetreuung); ansonsten Krankenschwestern, Chirurgen, Anästhesisten, Marinepersonal, Lehrer, Friseure, Elektriker, Köche.

Voraussetzungen:
Abhängig von der jeweiligen Tätigkeit und der Einsatzdauer.

Sprachkenntnisse:
Englisch

Besonderheiten:
An Bord sind viele Christen, die ihren Glauben leben.

Unterkunft, Verpflegung:
Jeder Mitarbeiter trägt seine Kosten selbst und zahlt einen monatlichen Beitrag für Unterkunft und Verpflegung.

Zuständiger Träger:
Mercy Ships Deutschland e.V.

Anschrift:
Hüttenstraße 22, 87600 Kaufbeuren, Tel: 08341-98217, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktaufnahme:
Webseite: www.mercyships.de

Kontaktperson:
Kerstin Pallesche

DIESE BEITRÄGE SIND AUCH INTERESSSANT:

  • Mammutmarsch: Mein Einstieg ins Weitwandern

    Mammutmarsch: Mein Einstieg ins Weitwandern [Werbung] Wandermarathons und Märsche liegen im Trend. Der „Little Mammut“ vom Veranstalter Mammutmarsch ist als Einstieg ins Weitwandern gedacht. Ein Erfahrungsbericht.   Als ich am Start stehe, nur wenige Minuten, bevor es los geht, denke ich noch mal an den Hashtag. Vorne auf dem Starterheft steht: #vonwegenlittle. Genau das trifft’s![…]

    Read more...
  • Region Villach: 10 Tipps für den Faaker See

    Region Villach: 10 Tipps für den Faaker See [Werbung] Die Region Villach in Kärnten bietet weitläufige Wanderwege, flowige Bike-Trails, idyllische Badeseen und vieles mehr. Hier findest du 10 Tipps für den Faaker See und die Umgebung.   Dieser Artikel ist in Kooperation mit Kärnten Tourismus und Region Villach Tourismus entstanden, deshalb habe ich ihn mit „Werbung“ gekennzeichnet. Der Faaker See[…]

    Read more...
  • Imst in Tirol mit dem Rad erkunden

    Imst in Tirol mit dem Rad erkunden [Werbung] Imst in Tirol ist ein Outdoor-Paradies zum Radfahren und Wandern. Co-Autor Nicolai hat die schöne Region auf dem Mountainbike erkundet und seine Tipps zusammengefasst.   Dieser Artikel ist in Kooperation mit Imst Tourismus entstanden, deshalb habe ich ihn mit „Werbung“ gekennzeichnet. Man kennt das: Auf dem Weg in den[…]

    Read more...



 Anzeige


Fragen? Anregungen? Schreibe uns:


Kopie an Deine eigene Adresse schicken

Abschicken

Kontakt

contact

Bei weiteren Fragen helfen wir gerne:

telefon: +49 0621 40185801

whatsapp: +49 0160 98775408

email: info@people-abroad.de


Spenden & Helfen:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok