• 1

Ethisches Verhalten

Diese Website bietet Infos zum Arbeiten und Reisen im Ausland. Für uns selbstverständlich, für Dich sicherlich auch, ist es, dass man sich im Ausland - und eigentlich ganz grundsätzlich - einfach ethisch korrekt verhält. Ob Praktikum im Ausland, Freiwilligendienst, Auslandssemester oder Projekteinsatz im Ausland, ein gutes ethischen Verhalten ist die Grundlage für einen erfolgreichen Auslandsaufenthalt.

Ethisches Verhalten im Ausland    

Die Ethik wurde von Aristoteles als die "philosophische Wissenschaft vom Sittlichen" bezeichnet, sie befasst sich mit normativen Regeln des sozialen Gemeinschaftslebens und den moralischen Bedingungen des menschlichen Miteinanders. Dabei spielen Normen und Werte im Zusammenleben und die persönliche Verantwortung gegenüber Mensch, Tier und Umwelt eine tragende Bedeutung. Dies gilt auch bei Aufenthalten im Ausland - ob beruflich oder privat.

Ethisches Handeln im Alltag kann man als normativen Grundrahmen für das Verhalten zum Mitmenschen und zu sich selbst definieren, wobei häufig Begriffe wie Sitte, Gewohnheit oder Brauch benutzt werden, um eine tugendhafte Grundhaltung zu beschreiben. 

Zum gesamtgesellschaftlichen Ethikverständnis kann man ethisches Handeln auf die einzelnen Berufsfelder übertragen. Im soziologischen Kontext einer Arbeitstätigkeit im Ausland - bzw. eines Auslandssemesters, Auslandspraktikums etc. - wird Ethik als professionelles Handeln in der Ausbildung und im Berufsalltag beschrieben und durch Begriffe wie Selbständigkeit, Verlässlichkeit, Empathie, Kooperationsfähigkeit und Flexibilität umschrieben.

Bezogen auf das berufliche Handeln kann man vier ethische Prinzipien unterscheiden:

  • Prinzip des Respekts vor der Autonomie
  • Prinzip des Nichtschadens
  • Prinzip der Benefizienz (Gutes zu tun)
  • Prinzip der Gerechtigkeit

Zudem gibt es vier tugendethische Pflichten, die als Grundhaltung in der Beziehung zum Gegenüber im Berufsalltag angesehen werden:

  • Wahrhaftigkeit
  • Vertraulichkeit (Datenschutzpflicht)
  • Verschwiegenheit (Schweigepflicht)
  • Privatheit (Schutz der Privatsphäre)

 

 

DIESE BEITRÄGE SIND AUCH INTERESSSANT:

  • Lohnt sich die dmexco für Blogger?

    Lohnt sich die dmexco für Blogger? Die dmexco in Köln ist die größte Fachmesse für digitales Marketing in Europa. Hier treffen sich Menschen aus den Bereichen Marketing, Digitales, Informationstechnik und aus der Kreativbranche. Als Reiseblogger stellt sich die Frage: lohnt sich ein Besuch der dmexco für Blogger? Um dies herauszufinden bin ich nach Köln gefahren. Hier... mehr...

  • Elsass-Blogger Pascal über den Osten Frankreichs

    Elsass-Blogger Pascal über den Osten Frankreichs Pascal Cames ist Journalist, Elsass-Blogger und er geht gerne im Osten Frankreichs auf Hiking-Tour. Die Landschaft und sein Wissen über die Region hat er sich sozusagen erwandert. Er betreibt den Elsass-Blog „Homme de Fer“ und hat das Buch „Wanderkino Elsass“ geschrieben mit Tipps für Hiking-Touren in der Region. Wir waren... mehr...

  • Zu Besuch auf der weltgrößten Fahrradmesse

    Zu Besuch auf der weltgrößten Fahrradmesse Die „Eurobike“ als Mekka für Fahrradfans zu bezeichnen mag in Anbetracht von Events wie der Tour de France etwas groß erscheinen, aber aus technischer Sicht ist sie es. Keine Fahrradveranstaltung weltweit zeigt eine solche Vielfalt der Fahrradtechnik, nirgends findet man E-Bike-Begeisterte und Sportfans gleichermaßen in so großer Zahl auf einem... mehr...




Reisepreise für Flüge + Unterkünfte könnt ihr hier vergleichen: People Abroad



 

Fragen? Anregungen? Schreibe uns:


Kopie an Deine eigene Adresse schicken

Abschicken

Kontakt

contact

Bei weiteren Fragen helfen wir gerne:

telefon: +49 0621 40185801

whatsapp: +49 0160 98775408

email: info@people-abroad.de