Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #2288
    Anonym
    Gast

    Nach dem Abi oder Bachelor endlich auf Weltreise gehen und ferne Länder, einsame Buchten, tolle Sandstrände entdecken. Viele kombinieren ihren Trip mit einem Freiwilligendienst, um sich unterwegs sozial zu engagieren. Freiwilligendienste, die an sich eine gute Sache sind, kann man aber auch kritisch sehen. Robert Bichler vom Verein DeeperTravel schreibt in einem Gastbeitrag, auf welche Dinge Freiwillige im Ausland achten sollten und was sich beim „Geschäft“ mit den Volunteers ändern muss.

    Hier geht’s zum Artikel: https://www.people-abroad.de/blog/voluntourismus-kritik/

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.