Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #322
    Anonym
    Gast

    Info und Linktipp von Martina aus Berlin:

    Viele deutsche Olympiasportler tragen während der Olympischen Spiele in Peking ein Bändchen „Sports for Human Rights“, um ihren Protest gegen die
    Menschenrechtsverletzungen in China auch nach außen zu zeigen. Trage auch du das blau-grüne Bändchen und unterstütze unsere Athleten damit moralisch. Wir
    können was bewegen! Sämtliche Erlöse aus dieser Aktion werden Amnesty International zur Verfügung gestellt. Mehr unter:

    http://www.sportsforhumanrights.com

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.