Startseite Foren Forum Auslandsforum Occupational therapy in an international context

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Jahre, 1 Monat von Anonym.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #2335
    Anonym
    Gast

    Ergotherapie im internationalen Kontext

    Hallo liebe Kollegen und Kolleginnen,

    Meine Kommilitonin und ich sind im Rahmen unseres Bachelorstudienganges an der Zuyd Hogeschool in Heerlen auf der Suche nach Ergotherapeut*innen, welche bereits mehrere Jahre in einem anderen Land (außerhalb Deutschlands) als Ergotherapeut*in gearbeitet haben oder einen anderen kulturellen Hintergrund besitzen.
    Die zu erfüllende Aufgabe mit dem Thema „Ergotherapie im internationalen Kontext“ erfordert eine kurze (max. 1 Minute) Stellungnahme (Video) zu der Frage: „Was ist Ergotherapie für dich?“.
    Zusätzlich senden wir einen knappen Fragebogen, um Informationen über die praktische Ergotherapie in anderen Ländern zu generieren (Ausbildung, Klientel, …).
    Wir sind um jede Unterstützung dankbar und würde uns freuen, wenn Ihr euch umhört oder selbst mitwirken wollt, wenn ihr die Kriterien erfüllt.

    Mit herzlichen Grüßen

    Marina und Melina

    Bei Interesse oder weiteren Fragen sind wir per Mail erreichbar: 1820915reis@zuyd.nl
    ________________________________________________________________________________________

    [b]Occupational therapy in an international context
    [/b]
    Dear colleagues,

    within the framework of our bachelor’s programme at the Zuyd Hogeschool in Heerlen my fellow student and I are looking for occupational therapists who have already worked for several years in another country (outside Germany) as occupational therapists or who have a different cultural background.
    The task to be fulfilled with the topic „Occupational therapy in an international context“ requires a short (max. 1 minute) statement (video) to the question: „What is occupational therapy for you?
    In addition, we send a short questionnaire to generate information about practical occupational therapy in other countries (education, clientele, …).
    We are grateful for any support and would be happy if you would ask around or join us if you meet the criteria.

    With best regards

    Marina Schuster and Melina Reis

    If you are interested or have further questions, please contact us by mail: 1820915reis@zuyd.nl

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.