Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #952
    Anonym
    Gast

    A.P.EX. ProAuPair ist eine AuPair Agentur mit Sitz in Kalifornien, die sich auf die Vermittlung von jungen, professionell ausgebildeten sozialen Fachkräften spezialisiert hat. Mit diesem Austauschprogramm bringt ProAuPair das traditionelle AuPair Konzept auf eine professionelle Ebene, indem die Agentur angehenden Therapeuten und sozialen Berufsgruppen eine Weiterbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeit im internationalen Umfeld anbietet. Nach abgeschlossener Ausbildung können geeignete Kandidaten im Ausland wertvolle Berufserfahrung sammeln, und dabei eine andere Kultur kennenlernen sowie sich wertvolle Sprachkenntnisse aneignen.
    In den USA ist es üblich, dass bereits bei geringfügigen Diagnosen von „special needs“ gesprochen wird. Damit soll den „speziellen Bedürfnissen“ des Kindes Rechnung getragen werden und durch frühzeitige Hilfestellung z.B. durch eine Therapie, versucht man die Entwicklung bestmöglich zu fördern. Derartige Entwicklungsstörungen reichen von leichten Entwicklungsverzögerungen in Motorik und Verhalten über Diagnosen von zum Beispiel ADS, ADHS, und Autismus bis hin zu schweren körperlichen und geistigen Behinderungen.
    Je nach Vorkenntnissen und Erfahrungen aber vor allem Interesse der Kandidaten vermittelt ProAuPair an Familien, die Kinder mit „Special Needs“ haben. In den meisten Fällen erhalten die Kinder vor Ort professionelle Unterstützung und regelmäßig Therapie, der das Au Pair beisitzen kann und dabei wertvolle Erfahrungen sammeln kann.
    Weitere Infos zum Aupair-Programm gibt es unter http://www.proaupair.de

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.