• Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 10 Jahre, 1 Monat von Anonym.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #1001
    Anonym
    Gast

    Das ASA-Programm vergibt 250 Stipendien für junge Menschen zwischen 21 und 30 Jahren aus fast allen Berufszweigen und Studienrichtungen. Die Teilnahme umfasst Seminare über globale Zusammenhänge, ein Projektpraktikum in einem Land Afrikas, Asiens, Lateinamerikas oder Südosteuropas sowie eine Aktion oder Kampagne in Deutschland oder Europa.
    Das Projektpraktikum findet bei einer der vielen ASA-Partnerorganisationen statt. Die Themengebiete der Projekte reichen dabei u.a. von Sozialarbeit, Handwerk, Mediengestaltung, Forstwirtschaft, Tourismus bis hin zu Gastronomie und Landwirtschaft. So entwerfen die Teilnehmenden z.B. ein digitales Museum zur deutschen Kolonialgeschichte in Ghana, arbeiten bei einem Austauschprojekt für Menschen mit Behinderung in Indien oder beteiligen sich beim Ausbau erneuerbarer Energien auf Kuba.

    Weitere Informationen zum Online-Bewerbungsverfahren und den über 190 Projekten gibt es unter: http://www.asa-programm.de

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.