Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #449
    Anonym
    Gast

    Angebot und Wanted von „Therapeuten im Ausland“:

    Angebot:

    Für PT/ET-Schüler/Studenten und berufstätige Physio- und Ergotherapeuten besteht die Möglichkeit, im NIOH Hospital in Kolkata/Indien eine Hospitation bzw. ein Praktikum zu machen. Die Unterkunft kann hierbei gestellt werden, Zeitraum und Dauer sind abzuklären. Gute englische Sprachkenntnisse und Interesse an der indischen Kultur sind Voraussetzung für den Aufenthalt.

    Für PT/ET-Schüler/Studenten gibt es die Möglichkeit, einen E-Mail-Austausch mit indischen Studenten aufzubauen (alternativ besteht die Möglichkeit eines Briefaustauschs auch ohne Internet).

    Wanted:

    In Indien besteht ein großes Interesse bzw. ein großer Bedarf an Fachfortbildungen für Physio- und Ergotherapeuten, da es im Land keinen Fortbildungsmarkt analog dem europäischen Angebot gibt. Besonders das Interesse am Bobath-Konzept, an PNF, MT und SI sowie weiteren bekannten Behandlungskonzepten ist sehr groß. Über Angebote von Einführungs- und Aufbaukursen in englischer Sprache würden sich die indischen Kollegen sehr freuen.

    Interessierte melden sich bitte unter info@therapeuten-im-ausland.de.

    Beste Grüße,
    Heiko Müller

    http://www.therapeuten-im-ausland.de

    #450
    Anonym
    Gast

    Hallo!

    Ich bin Et-Studentin im ersten Jahr in Wien und würde sehr gerne im Sommer 2008 ein Auslandspraktikum machen! Ich würde mich für Indien interessieren, habe mich aber noch nicht festgelegt, je nach dem wo ich überhaupt eine Stelle finde würde ich gern diese für mich neue Erfahrung in anspruch nehmen! ich habe noch keine längeren Auslandsaufeinhalte gemacht, nur innerhalb von Europa! ich würde mich sehr über Informationen freuen!vielen Dank
    Barbara

    #451
    Anonym
    Gast

    Hallo Barbara,

    gerne schicke ich dir Infos zu, am besten hinterlässt du hier deine Email oder schickst sie mir direkt zu, dann kann ich dich weiter informieren.

    Bis dann, viele Grüße,
    Heiko

    #452
    Anonym
    Gast

    Vielen Dank! Wäre super wenn ich mehr Infos bekommen könnte.

    meine email: bfally@gmx.at

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.