• 1
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: ET in Australien

ET in Australien 11 Feb 2006 21:54 #573

  • Claudia
Hallo,
wer kann mir sagen, wie momentan die Stellensituation für ausländische Ergotherapeuten in Australien ist?
Gibt es Unterschiede bzgl. Stellen/Arbeitsweisen zu Deutschland?
Liebe Grüße, Claudia
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ET in Australien 15 Apr 2006 09:03 #575

  • Urs
Hallo Claudia,Ich habe mich vor kurzen mit dem Verband der Wetaustralischen Ergotherapeuten in Verbindung gesetzt und mir wurde genau gesagt wie man vorgehen kann um eine Stelle zu bekommen. Ich füge dir den Text am Ende mal an. Im weitern weiss ich, dass es viele Ergotherapeuten in Australien braucht, wenn man sich um ein Immigration Visum bemüht, bekommt man im Moment sogar extra Punkte für das Erreichen der erforderlichen Punkte (es braucht eine gewisse Anzahl Punkte um überhaupt zugelassen zu werden). Dann sind auch Englisch Kenntnisse vorzuweisen.... Hoffe, Ich helfe dir damit ein wenig, ich interessiere mich auch in Australien zu arbeiten. Es gibt übrigens auch ein Studium an der Curtin University in Perth, extra für übersee Ergotherapeuten. Das dauert 2 Semester, danach kann man sich beim Verband der ETs in Westaustralien anmelden und ist dann zur Arbeit zugelassen. Scheint alles sehr kompliziert, aber einmal angefangen wird sich das alles fügen. Wünsch dir viel Glück.UrsDip. Ergotherapeut HFHilsverein für Psychischkranke, Luzern, Schweiz.OCCUPATIONAL THERAPISTS FROM Overseas:Prior to seeking work in Western Australia you will need to have yourqualifications assessed by COTRB (the Council of Occupational Therapy Registration Boards). The website address of the organisation is www.cotrb.com . If you wish to write to them their address is COTRB, PO Box 229, Torrensville Plaza, South Australia, 5031.If, after assessing your qualifications, COTRB decides that you would be eligible to work as an occupational therapist in Australia, you would be required, in Western Australia, to find a position in which your employer would agree that a Senior Occupational Therapist in the organisation would supervise a "Practice Audit" for a period of 6 months full-time work, or 12 months part-time work.The supervisor and yourself would prepare a "Practice Audit Plan" ti submit to COTRB for approval. This "Plan" would cover areas of weakness in your knowledge of Occupational Therapy practice for Australian conditions.When COTRB approves the "Plan", you would be able to apply to the Western Australian Occupational Therapists Registration Board for Temporary Registration, and then you could commence work with your employer. It may take up to 6 weeks for COTRB to approve the "Plan". In the mean time, before approval is granted, you could work as an Occupational Therapy Assistant.Once you have commenced the Practice Audit, your Supervisor would submit a report to the Board half way through the Audit and again at the end of the term. If the Audit were successfully completed, the Board would recommend that COTRB should issue you with a Certificate of Professional Competency.With this Certificate, you would be able to obtain full, unconditional Registration.The first step, however is to approach COTRB. They will inform you of what you would need to submit for assessment, such as certified copies of your degree and academic transcripts.REGISTRATION BOARD of Western Australia (Overseas and Interstate) In order to work as an OT in Western Australia you need to be registered with the Occupational Therapists" Registration Board of Western Australia.Contact Details:OT Registration Board of WASuite 7, Level 223 Richardson St, SOUTH PERTH, WA, 6151or PO Box 959, SOUTH PERTH, WA, 6951Ph: +61 8 9368 2655Fax: +61 8 9368 2677Email: [url=mailto:enquiries@otbwa.com.auWebsite:"]enquiries@otbwa.com.auWebsite:[/url] www.otbwa.com.auLOOKING FOR WORK IN Western AustraliaNewspaper Advertisements:West Australian Newspaper at http://www.thewest.com.auMajor Hospitals Are:Sir Charles Gairdner HospitalOccupational Therapy DepartmentHospital Avenue, NEDLANDS, WA, 6009Contact: ReceptionPh: (08) 9346 2855 (+61 8 9346 2855)Royal Perth HospitalOccupational Therapy DepartmentWellington Street, PERTH, WA, 6000Contact: ReceptionPh: (08) 9224 2133 (+61 8 9224 2133)Swan District HospitalOccupational Therapy DepartmentEveline Road, MIDDLE SWAN, WA, 6056Contact: ReceptionPh: (08) 9347 5447 (+61 8 9347 5447)Princess Margaret Hospital for ChildrenOccupational Therapy DepartmentRoberts Rd, SUBIACO, WA, 6008Contact: ReceptionPh: (08) 9340 8803 (+61 8 9340 8803)Osborne Park HospitalOccupational Therapy DepartmentOsborne Place, STIRLING, WA, 6021Contact: ReceptionPh: (08) 9346 8198 (+61 8 9346 8198)Joondalup Health CampusOccupational Therapy DepartmentCnr Shenton Avenue and Grand Boulevard, JOONDALUP, WA, 6027Contact: ReceptionPh: (08) 9400 9432 (+61 8 9400 9432)Graylands Hospital (Mental Health)Occupational Therapy DepartmentBrockway Road, MT CLAREMONT, WA, 6010Contact: ReceptionPh: (08) 9347 6733 (+61 8 9347 6733)Fremantle HospitalOccupational Therapy DepartmentAlma St, FREMANTLE, WA, 6160Contact: ReceptionPh: (08) 9431 2098 (+61 8 9431 2098)We trust this is of help to you.Kind Regards,Jessie BoanOT AUSTRALIA WA
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ET in Australien/praktikum 02 Jul 2006 23:03 #576

  • leonie
  • Offline
  • New Member
  • Karma: 0
Kann denn irgendwer auch etwas dazu sagen wie das mit Praktikumsstellen aussieht?also wenn man jetzt beispielsweise nach Australien fliegt und so,ohne organisation und alles, und sich bewerben würde....bzw. natürlich von deutschland aus bewerben würde..?!Am liebsten würde ich halt nach Melbourne, weil ich dort Freunde hab, die aber leider keine ahnung haben was occasional therapy überhaupt ist^^vielen dank, Leonie
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ET in Australien/praktikum 03 Jul 2006 19:03 #577

  • Heiko Müller
Hallo Leonie,ich war zwar noch nicht in Australien, aber ich habe das in anderen Ländern schon so gemacht: Während der Reise eine ET-Abteilung besucht und gefragt, ob ich hospitieren kann. Das kam in der Regel recht gut an und hat häufig geklappt. Die Mitarbeiter haben schon mal einen Eindruck von dir und finden deine Eigeninitiative evtl. gut. Auf Emails oder Fax-Anfragen vor meiner Reise habe ich persönlich in der Regel keine Antwort erhalten.Ich würde es dehalb direkt vor Ort probieren.Viel Glück und Grüße,Heiko MüllerP.S.: Ich vermute, du meinst mit Occasional Therapy die Ergotherapie, heißt übersetzt dann "Occupational Therapy".
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ET in Australien/praktikum 04 Jul 2006 10:03 #578

  • leonie
  • Offline
  • New Member
  • Karma: 0
oh, ja, meinte occupational..^^^das kann ich mir immer nicht merken, sollte ich vielleicht mal bis ich nach australien fahre :Daber gut, das ichd a einfach hospitieren gehe und so wär echt eine möglichkeit, weil ich sowieso in australien halt den freund habe und so, es also nich sooo dramatisch wäre wenns nich klappt, dann würds halt länger dauern bis ich ins studium kann oder so...mal sehnund dann schreib ich hier auch einen bericht rein! ;)aber dauert ja noch ein ganzes jahr bis ich wenn alles klappt fliege...NUR ein jahr im grunde aber naja
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ET in Australien/praktikum 08 Jul 2006 19:03 #579

  • Heiko Müller
Hallo Leonie,du kannst ja in Australien direkt vor Ort bei der Einrichtung angeben, dass du dann nach deiner Rückkehr dein ET-Studium anfangen willst und dafür eine Art Hospitation/Vorpraktikum machen möchtest. Dann kannst du dir danach die Zeit in der Einrichtung auch bestätigen lassen und hast eine Bescheinigung. Viel Glück,Heiko Müller
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.109 Sekunden

Spenden & Helfen:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok