• 1
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Superviserin für Kinderdorf in Tansania gesucht

Superviserin für Kinderdorf in Tansania gesucht 06 Mai 2017 19:00 #2264

  • Human Dreams e.V.
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 3
  • Karma: 0
Für unser Kinderdorf in Tansania suchen wir eine engagierte Frau, die ab Anfang/Mitte Juni 2017 für 5 Monate oder länger unseren Assistant Director bei der Arbeit unterstützen möchte. Wir versorgen derzeit 12 vollpflegebedürftige Kinder/Waisenkinder.
Zusammen mit unserem stellvertretenden Direktor stellt sie das Wohlergehen der Kinder , die Arbeitsleistung/verhalten des Personals und die Hygiene und Sauberkeit sicher. Auch ist es wichtig, dass das Kinderdorf instand gehalten wird, man also selber schaut, wo man Kaputtes austauschen/reparieren kann oder unsere Handwerker hinzuzieht.

Für die Stelle als Supervisor ist es wünschenswert, wenn man schon einmal Erfahrungen mit Entwicklungsländern gemacht hat und mindestens 25 Jahre alt ist.

Das Kinderdorf in Tansania ist in Dar es Salaam (internationaler Flughafen), zum Strand sind es etwa 12 km und es dauert 40 Minuten mit Motorradtaxi (z.B. www.kipepeobeach.com) und den lokalen Bussen. In die Stadt (22 km) muss man zusätzlich noch eine Fähre nehmen und es dauert etwa anderhalb Stunden insgesamt.

Die Hauptaufgaben im Kinderdorf sind:
· Supervising, Consultating & Instructing Staff (Daily Schedule, Activities, Behaviour, Hygene, etc.)
· Supervising Wellbeing of Children
· Hospital appointments, Follow-Ups (together with our nurse)
· Working close together with Assistant Manager of Children Home
· Administration of expenditures (Recording Expenditures)
· Supervising Cleanness, Hygenical Issues inside the children's village
· House Maintainance (Reparing/Buying/Exchanging broken things, calling our Technicians, etc.)
· Staff Meetings
· Co-Supervising the ongoing construction (together with Assistant Director)
Für die Stelle zahlen wir ein Taschengeld von 200 Euro/Monat plus 50 Euro/Monat Kostenersatz für Transport und Telefon. Unterkunft (eigenes Zimmer) und Verpflegung im Kinderdorf sind frei. Die Kosten für die Auslandskrankenversicherung (HanseMerkur Basispaket) erstatten wir zurück.

Folgende Kosten müssen leider selbst getragen werden:
Flug (ca. 550 Euro hin und zurück)
Impfungen (wichtig: Hepatitis, Gelbfieber, Typhus)
Malariaprophylaxe falls erwünscht (nicht unbedingt notwendig und auf einen längeren Zeitraum auch nicht empfehlenswert)

Wir haben ein gutes Team aus stellvertretendem Direktor, zwei Pflegemamas, zwei Pflegehelferinnen, einer Krankenschwester, einem Physiotherapeuten, Fahrer und Bauarbeitern. Außerdem sind meistens zwei Volontäre aus Deutschland da, die sich mit den Kindern beschäftigen.

Bei Interesse bitte Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mehr Infos unter www.humandreams.org
oder www.facebook.com/humandreams

Nicole Mtawa
Direktorin
Human Dreams Children Village
Letzte Änderung: 06 Mai 2017 19:04 von Human Dreams e.V..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: Heiko
Ladezeit der Seite: 0.103 Sekunden

Spenden & Helfen:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok