• 1
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Neuigkeiten aus dem Eliya Kinderheim in Tangalle / Sri Lanka

Neuigkeiten aus dem Eliya Kinderheim in Tangalle / Sri Lanka 12 Okt 2015 10:03 #1328

  • Angelika
  • Offline
  • Junior Member
  • Beiträge: 30
  • Dank erhalten: 1
  • Karma: 1
Die vier Wochen Schulferien im August gingen viel zu schnell vorbei, jetzt sitzen die Eliya Kinder jeden Vormittag fünf Tage die Woche wieder in ihrer Schule. Aber alle erinnern sich sehr gerne an die schönen Ausflüge, die in der schulfreien Zeit unternommen wurden. Da war ein Schwimmausflug; ein großer Tempel, sowie ein Kinderheim wurden in Embilipitiya besucht, der Hafen in Hambantota und der Vogelzoo. Außerdem wurde Dank der Praktikantinnen Jessika, Vanessa und Lisa viel Spaß, Spiel und Sport geboten. Und der Nachhilfeunterricht in Mathe und Englisch kam auch in den Ferien nicht zu kurz!
Der Ausflug zum Vogelpark bei Hambantota wurde mit einem kleinen Teil der großen Geburtstagsspende von Ulrich Kempf (einem unserer Eliya Kinder Paten) gezahlt. Vielen Dank an alle seine Verwandten und Freude, die auf Grund seines Geburtstags so reichlich an das Eliya Kinderheim gespendet haben!
Unsere ehemaligen, jetzigen und zukünftigen Praktikantinnen bringen immer viele nützliche Dinge, wie Kinderkleidung und Bastelsachen mit, und haben fleißig für Eliya gesammelt. So kamen viele tolle Spenden zusammen! Unter anderem gab es für alle Eliya Kinder neue Schulschuhe, Mäppchen, Lunchboxen, Zahnbürsten usw. Außerdem wurden sieben große Kleiderschränke für die Kinderzimmer angeschafft. Einfach toll, macht weiter so! Von einem betterplace Spender kam noch ein Vorratsschrank dazu! Die Künstlerin Rakhee Krishna aus Holland hat zusammen mit ihrer kleinen Familie das Eliya Kinderheim besucht, und wie versprochen eine Geldspende mitgebracht! So konnten etliche Lebensmittel und eine elektrische Kochplatte gekauft werden; außerdem wurde die Wasserrechnung für einen Monat beglichen.
Die elektrische Kochplatte kann auf Grund unserer Photovoltaik Anlage, vor allem bei Sonnenschein, sehr gut genutzt werden! Die Danksagung geht weiter für Anja Kainz, ihre Freunde und Kunden von „sri-tours“, die zwei Nähmaschinen für das neue Eliya Nähzimmer gespendet haben, sowie eine Kofferraumladung Lebensmittel! Einfach spitze! Die dritte Nähmaschine wurde von Bettina Seifert gesponsert, die vierte von Siegrid Riedlinger. Vielen Dank! So ist das Nähzimmer komplett eingerichtet und der Nähunterricht mit unserer Heimmutter Wasanthi kann für die Eliya Jugendlichen im „Youth House“ starten (direkt neben dem Computerzimmer)!
Eine kleine Bibliothek mit vielen schönen Büchern für unsere Kinder wurde in der Krankenstation eingerichtet, so dass dieses große Zimmer besser genutzt wird. Denn so oft sind die Eliya Kinder zum Glück nicht krank! Bücher für das Lesezimmer wurden von einer französischen Reisegruppe von „sri-tours“ in Kooperation mit „Look Sri Lanka Adventure Experts“ geschenkt, die das Eliya Kinderheim besucht hat! 
Pauline und Emma Forkel, Schülerinnen der 13. Klasse des Europa-Gymnasiums Wörth haben in ihrer Schule einen Kuchenbasar veranstaltet. Die eingenommenen Gelder haben die beiden engagierten Mädchen bei ihrer Sri Lanka Reise und ihrem Besuch im Eliya Kinderheim abgegeben! Vielen Dank! Ein besonderer Dank sei an Corinna und Eric aus Düsseldorf, sowie die anderen einheimischen Familien ausgesprochen, die eine besondere Mahlzeit in Eliya spendiert haben. Das ist immer sehr lecker und eine willkommene Abwechslung!Im September waren Rudi Bößler und Hartmut Riedlinger beim Globus Supermarkt Sommerfest in Kaiserslautern mit der Eliya Minigolfbahn vertreten, haben für das Kinderheim Werbung gemacht und Spenden gesammelt! Hartmut Riedlinger und Uschi Weber haben, ebenfalls mit der Minigolfbahn, auch beim Kinderaltstadtfest in Kaiserslautern für Spaß, Spiel, Aufmerksamkeit und gute Gaben gesorgt, auch dafür besten Dank! Doch möchten wir darauf aufmerksam machen, dass wir in Sri Lanka jeden Monat mindestens 3000,- Euro benötigen, um das Kinderheim und den Kindergarten am Laufen zu Halten! Also bitte weiter spenden, aktiv Werbung machen und sehr gerne als Praktikanten/ innen zum Eliya Kinderheim kommen!
Wir freuen uns sehr, dass die Adventgemeinde (christliche Freikirche) in Tangalle nach zehn Jahren Pause wieder ins „Leben gefunden hat“ und die drei christlichen Eliya Jungs Mohamed, Ashok und Danush zusammen mit Angelika und ihrem 18-monatigen Sohn Himayu jeden Samstagvormittag zum Gottesdienst gehen dürfen. Angelika leitet dort mit Hilfe des Eliya Heimvaters, Sekretärs und Übersetzter Sandun den Kindergottesdienst. Die buddhistischen Eliya Kinder haben weiterhin ihren Tempelgottesdienst mit Unterricht jeden Sonntagvormittag. Wir heißen drei neue Jungs in der Eliya Familie herzlich willkommen, die Geschwister Raman und Prasad, sowie Nipuna! So leben derzeit 27 Kinder bei uns, 16 Mädchen in fünf Zimmern und 11 Jungs in drei Zimmern.
Unsere älteren Mädels und Jungen fangen nun langsam an am anderen Geschlecht Gefallen zu finden, was in einem Kinderheim nicht unproblematisch ist. Daher wurde der Aufenthaltsbereich der Mädchen im Ersten Stock mit Sitzpolstern und Kissen „aufgehübscht“ und ein zweites Fernsehgerät gekauft, so dass sich bei „Leerlauf“ und am Abend die Mädchen gerne und frühzeitig zurückziehen. Die Jungen wohnen weiterhin im Erdgeschoss und schauen mit dem „alten“ TV fern, der vor einiger Zeit vom Lions Club Kaiserslautern gespendet wurde! 
Herzliche Grüße von der Eliya Familie und Angelika
<br />
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuigkeiten aus dem Eliya Kinderheim in Tangalle / Sri Lanka 12 Okt 2015 18:32 #1330

  • Heiko
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 202
  • Dank erhalten: 6
  • Karma: -38
Hier noch der Link zum Eliya Kinderheim in Tangalle mit weiteren Infos zur Arbeit der Einrichtung und zum Verein: http://eliya-kinderheim-srilanka.jimdo.com

Das Kinderheim ist auf der Suche nach Praktikanten, mehr Infos hier: http://www.therapeuten-international.de/?m=jobben&t=freiwilligenarbeit-und-praktika&p=93
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: Heiko
Ladezeit der Seite: 0.100 Sekunden

Spenden & Helfen:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok