• 1

Indien: Leseempfehlung - Abenteuer Alltag in Indien

Text von Gerhard Huber

 

 

 

Indien: Leseempfehlung - Abenteuer Alltag in Indien

 

In »Masala Highway - Abenteuer Alltag in Indien« erzählt der Journalist Gabriel A. Neumann von einer seiner Reisen nach Indien. Dieses Buch ist kein Reiseführer im klassischen Sinne (Neumann hat solche zu verschiedenen indischen Gegenden verfasst), sondern ein durchaus subjektiv gefärbter Erfahrungsbericht. Der Fokus richtet sich dabei auf den indischen Alltag und wie man sich als Besucher, der Indien nicht zum ersten Mal bereist, dort zurechtfindet.

In 13 Kapiteln stellt Neumann dabei die verschiedensten Bereiche des Reisens und Indiens auf farbige, eindrückliche, auch kritische, respektvolle und ebenso unterhaltsame Weise vor. Das Spektrum reicht dabei über Themen von der »Zugreise in Indien« über »Bollywood« oder »zu vermeidende Fettnäpfchen« bis zu »Religion«, »Verkehr« und »Essen«. Ein Buch, das sich weniger als Reiseführer eignet, das aber dennoch manchen Ratschlag für zukünftige Indienreisende bereithält oder einfach nur anregende Lektüre für Daheimgebliebene bietet.

Neumann berichtet in einem der Kapitel des Buches auch über die Deutsch-Indische Gesellschaft, die in Nagpur Hilfe leistet und deren Arbeit Neumann seit mehreren Jahren kennt. Mit Erwerb des Buches spendet man zugleich 50 Cent pro Exemplar an die Deutsch-Indische Gesellschaft.

Weiterführende Informationen finden sich auf der Homepage des Autors unter:
http://gan.de/index.html

Gabriel A. Neumann: Masala Highway - Abenteuer Alltag in Indien. Dryas-Verlag Oldenburg 2010. 
ISBN 978-3940855183

 

 

Gerhard Huber

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Reisepreise für Flüge + Unterkünfte könnt ihr hier vergleichen: People Abroad



 

Fragen? Anregungen? Schreibe uns:


Kopie an Deine eigene Adresse schicken

Abschicken

Kontakt

contact

Bei weiteren Fragen helfen wir gerne:

telefon: +49 0621 40185801

whatsapp: +49 0160 98775408

email: info@people-abroad.de