Sprachreisen

Einblicke in das britische Inselleben sprachreise-england-london1 Als ich das erste Mal nach England reiste, habe ich mir das Land und die Leute eigentlich wie jedes andere europäische Land vorgestellt - nur dass man dort eben Englisch spricht. Zuvor hatte ich schon einige andere Länder in Europa bereist und dachte daher, England würde ähnlich sein. Das stimmt aber nicht ganz, wie ich festgestellt habe. Mehr lesen...

Mein Praktikum in Argentinien Bildschirmfoto 2016-07-12 um 08.03.02 Johanna hat ein Praktikum in Argentinien absolviert. Zuvor hatte sie sich in einem Spanisch-Intensivkurs die Sprachkenntnisse angeeignet, die sie für ihr Praxissemester vor Ort brauchte. Doch damit nicht genug: während ihres Aufenthaltes hat sie noch das internationale DELE-Sprachzertifikat erworben, das die Voraussetzung ist für eine berufliche Tätigkeit im Land. Heute lebt sie in Argentinien und arbeitet für eine Organisation, die Auslandspraktika und Sprachkurse anbietet. Mehr lesen...

Englischkurs in London und England-Rundreise 20160325_103800 Warum einen Englischkurs in London nicht mit einer Rundreise durch Großbritannien verbinden? Dies dachte sich Sarah Griesmeier und machte sich schon bald darauf an die Planung. Sie weihte ihren Arbeitgeber in die Pläne ein und erhielt Unterstützung von ihm. Dann ging alles ganz schnell: Sprachkurs gebucht, diesen als Bildungsurlaub anerkennen lassen, grob die Reise durch England planen und dann ging's eigentlich auch schon los. Über die Vorbereitung und ihre Erlebnisse unterwegs schreibt sie hier. Mehr lesen...

Jobben in England plus Sprachreise Bildschirmfoto 2016-04-12 um 14.13.55 Schon als Gymnasiastin träumte ich von einem Aufenthalt in Großbritannien. Mit einem Schüleraustausch in England hatte es zuvor nicht geklappt. Unsere Schule konnte nur einen Schüler dafür auswählen und die Wahl fiel nicht auf mich. So vergingen noch einige Jahre, genauer gesagt bis zu meinem Abitur, bis endlich meine Zeit kam. Ich war schon lange bereit für's Jobben in England. Unglücklicherweise spielte mein Kontostand von Anfang an nicht ganz mit, denn England ist alles andere als günstig. Mehr lesen...

Anzeige