Deutscher Tourismustag: Reisen in Deutschland

deutscher tourismustag tourismusverband dtv 7 e1512039108716 - Deutscher Tourismustag: Reisen in Deutschland

Wir lieben das Reisen. Unterwegs zu sein, neue Regionen, Orte und Menschen kennenzulernen. Ob in Deutschland oder im Ausland – Hauptsache das Reiseziel ist spannend und abwechslungsreich. Als Reiseblogger reisen wir nicht nur, wir beschäftigen uns auch mit dem Thema Tourismus. Da war es praktisch, dass in diesem Jahr der Deutsche Tourismustag direkt vor unserer Haustür in Mannheim stattfand. Nichts wie hin, haben wir uns gedacht, und waren vor Ort.  more „Deutscher Tourismustag: Reisen in Deutschland“

Barbaralicious: Zwischen Brasilien und Thailand

barbaralicious-com1

Barbara Riedel ist Dolmetscherin, Übersetzerin, Reisebloggerin und sie schreibt auf Barbaralicious.com. Sie gehört zur Generation der digitalen Nomaden, die ortsunabhängig arbeiten und leben. Meist befindet sie sich irgendwo zwischen Brasilien und Thailand, ihre zweite Heimat ist Sizilien. Verliebt hat sie sich vor längerer Zeit in Palermo und deshalb verbringt sie dort einen Teil des Jahres. more „Barbaralicious: Zwischen Brasilien und Thailand“

Reiseblog Beforewedie.de: Immer in Richtung Westen

peopleabroad_beforewedie-de

Katrin und Christian hatten früher wenig Zeit. Studium, nebenbei jobben, immer beschäftigt. Dann fingen sie an zu reisen, um endlich etwas von der Welt zu sehen, nichts zu verpassen. Seitdem zieht es die beiden immer wieder in Richtung Westen, vor allem in die Nationalparks der USA und zu den Sandstränden in der Karibik. Auf ihrem Reiseblog Beforewedie.de schreiben sie über ihre Reisen. more „Reiseblog Beforewedie.de: Immer in Richtung Westen“

Living like the Renegades

peopleabroad_livingliketherenegades

Vanessa Schmidt ist Weltenbummlerin, bereiste unter anderem schon Mexiko und Neuseeland. Reisen bedeutet für sie Freiheit, Abenteuer und Lernen. Unterwegs immer mit dabei: ein Andenken an Zuhause und ihr iPod. In ihrem Blog „Living Like The Renegades“ berichtet sie über ihre Erlebnisse, über große und kleine Reisemomente. Kurz vor dem Start ihrer nächsten Reise haben wir sie befragt. more „Living like the Renegades“

Marcel Höche: Durch den Regenwald Vietnams

bildschirmfoto-2016-10-28-um-18-11-02

Genau einhundert Kilometer durch den Regenwald Vietnams laufen. Das ist auch für den Ultra-Tail-Läufer Marcel Höche eine echte Herausforderung. Und der Extremsportler sucht sich immer wieder neue Herausforderungen, wie etwa den Vietnam Mountain Marathon. Damit er seine Grenzen austesten und körperlich sowie mental über sich hinaus wachsen kann. Wir haben ihn zu seinem Vietnam-Trip befragt.

more „Marcel Höche: Durch den Regenwald Vietnams“

Geocaching am Bodensee: 4 Tage – 3 Länder

Bildschirmfoto 2016-09-06 um 10.27.06

Wenn ich die Reiseplanung von so manchem Reiseveranstalter lese, bekomme ich immer große Lust, sofort die Koffer zu packen und wegzusausen. Auf in die Walachei, mit den Einheimischen tanzen, landestypische Getränke und Essen genießen, individuell reisen, intensiv-erleben. Dabei frage ich mich häufig zwei Dinge: sind die „Einheimischen“ überhaupt noch so einheimisch, wenn täglich Touristen-Gruppen an ihnen vorbeigelotst werden? Und wie würde eine „prospekt-artige“ Beschreibung meiner Individualreise klingen, wenn sie ein Reiseveranstalter anbieten würde? Etwa die Beschreibung meiner letzten Reise mit Geocaching am Bodensee?

more „Geocaching am Bodensee: 4 Tage – 3 Länder“

Work & Travel mit BackpackerPack

Bildschirmfoto 2016-07-15 um 16.41.05

 

Ein Info-Handbuch als CD, mit dem man seinen Work & Travel-Aufenthalt in Kanada, Australien oder Neuseeland selbst planen kann. Hört sich gut an, war mein erster Gedanke. Das nehme ich mal genauer unter die Lupe, bestellte die Handbücher von BackpackerPack und fing an zu stöbern. Die Handbücher bieten Infos zu den betreffenden Ländern und zu Work & Travel. Darüber hinaus kann man gegen einen Aufpreis noch mehr Service dazu ordern. more „Work & Travel mit BackpackerPack“

Jobben und Reisen in Neuseeland

Bildschirmfoto 2016-07-18 um 11.48.14

 

[Werbung] Nicole aus Oberstdorf war für einige Monate zum Jobben und Reisen in Neuseeland. Zuerst hat sie als Au Pair, später dann in einer Küche gejobbt. Mit einem angemieteten Auto erkundete sie die Südinsel und war fasziniert von Land und Leuten. Besonders der „Fox Glacier“, ein Talgletscher in der Nähe der Westküste, hat es ihr angetan. Dort fühlte sie sich sofort heimisch, obwohl sie mehr als 18.000 km fernab ihrer Heimat Oberallgäu war. more „Jobben und Reisen in Neuseeland“

Mein Praktikum in Argentinien

Bildschirmfoto 2016-07-12 um 08.03.02

[Werbung] Johanna hat ein Praktikum in Argentinien absolviert. Zuvor hatte sie sich in einem Spanisch-Intensivkurs die Sprachkenntnisse angeeignet, die sie für ihr Praxissemester vor Ort brauchte. Doch damit nicht genug: während ihres Aufenthaltes hat sie noch das internationale DELE-Sprachzertifikat erworben, das die Voraussetzung ist für eine berufliche Tätigkeit im Land. Heute lebt sie in Argentinien und arbeitet für eine Organisation, die Auslandspraktika und Sprachkurse anbietet. more „Mein Praktikum in Argentinien“

Claudia unterwegs… als Geocacherin

Bildschirmfoto 2016-06-27 um 17.46.17

An dieser Stelle wird Claudia, die als Geocacherin aktiv ist, in Zukunft immer mal wieder über ihre Geocaching-Abenteuer berichten. Geocaching… äh ja, schon mal gehört, wird manch einer jetzt denken. Als Einstieg in diese spannende Schatzsuche, die immer mehr Leute fasziniert und stetig neue Anhänger findet, schreibt Claudia, was Geocaching ist und wie es funktioniert. Außerdem gibt sie Tipps zu ihren Lieblingscaches. Unser Tipp: Lasst euch infizieren! more „Claudia unterwegs… als Geocacherin“

Mein USA-Trip: Im Tal des Feuers

Bildschirmfoto 2016-06-03 um 08.30.28

Glühend rote Felsformationen und bizarre Gebilde aus Sandstein, die sich vor 150 Millionen Jahren aus riesigen Wanderdünen gebildet haben. Im dritten und letzten Teil ihrer Reise schreibt Steffi über ihren Tripp im Tal des Feuers im Südwesten der USA. Der Nationalpark nordöstlich von Las Vegas ist der größte und älteres Park im US-Bundesstaat Nevada und wurde im Jahr 1935 eröffnet. Steffi im Tal des Feuers. more „Mein USA-Trip: Im Tal des Feuers“

Mit dem Pferd im Monument Valley

Bildschirmfoto 2016-05-03 um 11.53.36 Kopie

Mit dem Auto in den USA zu fahren ist eine echte Herausforderung. Rechts Überholen ist legal und Geschwindigkeits-Begrenzungen werden gnadenlos kontrolliert. Die Highway-Patrol scheint hinter jedem Hügel und Schild zu stehen. So kommt es mir jedenfalls vor. Sogar unser Navi motzt. Nachdem wir den Großraum Las Vegas verlassen haben wird es ruhiger und gechillter. Unser Ziel: Mit dem Pferd im Monument Valley reiten.  more „Mit dem Pferd im Monument Valley“