Neuland – ohne Goethe und Gotik

neuland ohne goethe und gotik holiday - Neuland - ohne Goethe und Gotik

[Buchtipp] Der Titel alleine macht schon Lust auf mehr, die Gestaltung des Buches ebenfalls. Das satte Grün des Buchumschlags fiel mir im Kulturkaufhaus Dussmann in Berlin, einer meiner absoluten Lieblingsorte, sofort ins Auge. Der Titel dann als Nächstes. Und wer will im Urlaub eigentlich nicht Neuland für sich entdecken, jenseits der ausgetretenen Touristenpfade? more „Neuland – ohne Goethe und Gotik“

Geocaching am Bodensee: 4 Tage – 3 Länder

Bildschirmfoto 2016 09 06 um 10.27.06 - Geocaching am Bodensee: 4 Tage - 3 Länder

Wenn ich die Reiseplanung von so manchem Reiseveranstalter lese, bekomme ich immer große Lust, sofort die Koffer zu packen und wegzusausen. Auf in die Walachei, mit den Einheimischen tanzen, landestypische Getränke und Essen genießen, individuell reisen, intensiv-erleben. Dabei frage ich mich häufig zwei Dinge: sind die „Einheimischen“ überhaupt noch so einheimisch, wenn täglich Touristen-Gruppen an ihnen vorbeigelotst werden? Und wie würde eine „prospekt-artige“ Beschreibung meiner Individualreise klingen, wenn sie ein Reiseveranstalter anbieten würde? Etwa die Beschreibung meiner letzten Reise mit Geocaching am Bodensee?

more „Geocaching am Bodensee: 4 Tage – 3 Länder“

Claudia unterwegs als Geocacherin

Bildschirmfoto 2016 06 27 um 17.46.17 - Claudia unterwegs als Geocacherin

An dieser Stelle wird Claudia, die als Geocacherin aktiv ist, in Zukunft immer mal wieder über ihre Geocaching-Abenteuer berichten. Geocaching… äh ja, schon mal gehört, wird manch einer jetzt denken. Als Einstieg in diese spannende Schatzsuche, die immer mehr Leute fasziniert und stetig neue Anhänger findet, schreibt Claudia, was Geocaching ist und wie es funktioniert. Außerdem gibt sie Tipps zu ihren Lieblingscaches. Unser Tipp: Lasst euch infizieren! more „Claudia unterwegs als Geocacherin“

Bosnien Tipp: Im Tal der Pyramiden

Bildschirmfoto 2016 04 12 um 14.37.12 - Bosnien Tipp: Im Tal der Pyramiden
„Was? Wohin fliegst Du? Und mit wem?“, fragte meine Mutter mich zuerst und vermutete aufgrund meiner Antwort, dass ich heimlich einer mystischen Sekte beigetreten bin, die jetzt nach Bosnien reist, um sich dort kollektiv ins Jenseits zu befördern. Wenige Wochen später war es dann soweit. Ich flog das erste Mal seit längerem wieder mit teils mir bekannten, teils mir unbekannten Menschen in einen gemeinsamen Gruppen-Urlaub. more „Bosnien Tipp: Im Tal der Pyramiden“