• 1

Nepal: Children Education Nepal

Bericht von Chris Spira, chrisspira@yahoo.com

 

Nepal: Children Education Nepal

Nepal ist ein wundervolles Land, um es zu bereisen. Die Menschen sind unglaublich gastfreundlich, besonders in den laendlicheren Regionen kann man die Schoenheit von Land und Leuten entdecken. Ich war dort fuer 12 Tage in der Anapurna Region trekken und habe Mahendra, einen Trekking Guide, kennengelernt. 

 
Er setzt sich für die Unterstuetzung von Kindern ein, deren Eltern zu arm sind, um sie auf die Schule zu schicken. Die Begegnungen mit ihm, den Menschen und Kindern auf dem Wege waren eindrucksvoll, offen und herzlich. Leider gibt es sehr viel arme Kinder in Nepal, viele von ihnen landen als Streetkids in den Strassen von Kathmandu - wie in vielen anderen Grossstädten in Asien. 
 
Nepal ist gerade besonders hart getroffen, da die politische Situation viele Touristen aus dem Land haelt und die Menschen, die von der Einnahmequelle Tourismus leben, immer mehr ums Überleben kämpfen müssen. Das wird sich hoffentlich wieder aendern, da Nepal eines der schoenesten Laender zum bereisen ist.

Wer Mahendra und seine Patentschaft unterstuetzen moechte oder Fragen hat, kann ihm schreiben an: gcmahendra@hotmail.com

Durch seine langjaehrige Erfahrung als Guide kennt er sich sehr gut aus und ist überall ein angesehener Gast. Er besucht regelmaessig die Kinder, die unterstuetzt werden. Durch die Patenschaft wird ihnen vor allem die Schulbildung ermoeglicht.

NAMASTE
Chris

 

Übrigens: Reisepreise für Flüge und Unterkünfte könnt ihr hier vergleichen: People Abroad


Fragen? Anregungen? Schreibe uns:


Kopie an Deine eigene Adresse schicken

Abschicken

Kontakt

contact

Bei weiteren Fragen helfen wir gerne:

telefon: +49 0621 40185801

whatsapp: +49 0160 98775408

email: info@people-abroad.de